Passwort vergessen

News


Pflegemanagement-Award für Nachwuchskräfte 2015

Pflegende in leitenden Positionen können Nachwuchskräfte ab sofort für den Pflegemanagement-Award 2015 nominieren. Der vom Bundesverband Pflege ausgeschriebene Preis richtet sich an junge Führungskräfte, die sich mit besonderem Engagement und Kreativität für die Stärkung ihrer Profession engagierten, „und dabei die für...

OECD am Rande der Glaubwürdigkeit

Aktuelle Studien zeigen, dass die medizinische Versorgung in Deutschland oft abhängig vom Wohnort ist. Neu ist diese Erkenntnis allerdings nicht. Die jüngst veröffentlichten Analysen der Bertelsmann-Stiftung und der OECD bestätigen Tatsachen, die schon seit Jahren bekannt sind. Umso erstaunlicher ist, dass es nach wie vor...

Laumann für Ehrenamt-Stärkung bei Demenzbetreuung

Der Pflegebevollmächtigte der Bundesregierung, Karl-Josef Laumann, hat sich am gestrigen „Welt-Alzheimertag" für mehr ehrenamtliche Helfer in der Betreuung von Demenzkranken ausgesprochen. Die Freiwilligen sollten zuvor über die Erkrankung und den Umgang mit Betroffenen geschult werden. Laumann hob hervor, dass die...

bpa will Schulgeld abschaffen

Der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste (bpa) in Mecklenburg-Vorpommern fordert eine schulgeldfreie Pflegeausbildung nach dem Vorbild anderer Bundesländer. „Wer Altenpflegerin oder Altenpfleger werden möchte, darf dafür nicht noch mit einer kostenpflichtigen Ausbildung bestraft werden – das müsste eigentlich...

36. Fortbildung für Pflegende in Kassel

„Es tut sich was in der Pflege" - mit diesen ermutigenden Worten hat Professor Michael Ungethüm, Vorstandsvorsitzender der B. Braun-Stiftung, heute morgen vor 1.360 Gästen die 36. Fortbildung für Pflegende in Kassel eröffnet.  Nach Jahren des politischen Abwartens seien aktuell Entwicklungen abzusehen, die beruflich...

Gröhe: Pflege darf nicht zu Lasten der Investitionen gehen

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe hat eine zweckmäßige Verwendung von Geldern für die Krankenhauspflege angemahnt. Es dürfe nicht sein, dass unzureichende Investitionsmittel der Länder durch Mittel kompensiert würden, die für die Pflege vorgesehen seien, kritisierte der CDU-Politiker gestern auf dem...

Agnes-Karll-Pflegepreis in Neuss verliehen

Im Rahmen des Niederrheinischen Pflegekongresses in Neuss wurde heute der Agnes-Karll-Pflegepreis 2014 für innovative wohnortnahe Unterstützungsangebote verliehen. In diesem Jahr widmete sich der Wettbewerb dem Thema „Pflege im Quartier". Der Wunsch der Menschen, möglichst lange im vertrauten Wohnumfeld zu bleiben, steht...

Schwesig will pflegende Erwerbstätige besserstellen

Erwerbstätige, die sich selbst um die Pflege eines Angehörigen kümmern, sollen sich für zehn Tage von der Arbeit freistellen lassen können und in der Zeit auch weiter Lohn oder Gehalt beziehen. Das geht aus dem Referentenentwurf des Familienministeriums für das neue Gesetz zur besseren Vereinbarkeit von Familie, Pflege...

Forum i.V.-Therapie „Kathetergestützte Arzneimitteltherapie"

Portkathetersysteme sind ein integraler Bestandteil zahlreicher medizinischer Behandlungsstrategien, insbesondere in der Chemotherapie. Sie werden im ambulanten und stationären Sektor angewendet. Mittlerweile ist die Zahl der in Deutschland implantierten Portkathetersysteme auf mehr als 120.000 pro Jahr angestiegen. Auch...

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten