Passwort vergessen

News


News

Schweitzer will Telemedizin ausbauen

Die rot-grüne Landesregierung in Rheinland-Pfalz will künftig stärker auf Telemedizin setzen. Das kündigte Gesundheitsminister Alexander Schweitzer gestern in Mainz an. Er stellte dort das Zukunftsprogramm „Gesundheit und Pflege 2020“ vor, mit dem die medizinische und pflegerische Versorgung im Land zukunftssicher gemacht...
News

Altenpflegeschüler stellen Fotos zu Demenz-Fallstudien aus

Im Rahmen ihrer dreijährigen Altenpflegeausbildung haben Schüler der Elisabeth Schule in Berlin Weißensee mehrere Monate in einem Altenheim Bewohner mit Demenz versorgt. Ziel war es, das Thema Demenz nach der Fallstudiendidaktik von Franz Josef Kaiser zu erarbeiten. Während dieser Zeit entstandene Porträtfotos der zu...
News

Hessen: Flächendeckende Palliativversorgung für Kinder und Jugendliche

In Hessen haben sich die Landesverbände der Krankenkassen und der Fachverband für spezialisierte ambulante Palliativversorgung (SAPV) über die Strukturen und die Finanzierung der palliativen Versorgung geeinigt. Damit ist Hessen das erste Bundesland mit einem flächendeckenden solchen Angebot für Erwachsene und nun vor...
News

FAOPI zum Frühbuchervorteil sichern

Noch bis zum 9. März können sich Interessierte zu vergünstigten Teilnahmegebühren für das Fachsymposium Anästhesiepflege, OP-Dienste und Intensivpflege (FAOPI) anmelden.Das Symposium findet am 3. Mai in Berlin statt. Veranstalter ist die Deutsche Gesellschaft für Fachkrankenpflege und Funktionsdienste (DGF) in Kooperation...
News

Gesundheitswesen bleibt Jobmotor

Das Gesundheitswesen bleibt Jobmotor der deutschen Wirtschaft: Nach Angaben des Statistischen Bundesamts ist die Beschäftigtenzahl seit dem Jahr 2000 um 22,6 Prozent gestiegen und damit rund dreimal so stark wie in der Gesamtwirtschaft. 2012 waren rund 5,2 Millionen Menschen im Gesundheitswesen tätig, 95.000 (1,9 Prozent)...
News

bpa schießt weiter gegen Pflegekammer

Der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste (bpa) hat erneut Kritik an den Plänen zur Einrichtung von Pflegekammern geübt. Diesmal geht es um die konkreten Pläne der Landesregierung in Rheinland-Pfalz. Im Februar hatte Gesundheitsminister Alexander Schweitzer in einer Videobotschaft verkündet, dass die...
News

DBfK kritisiert Helios-Gründer Helmig

Gutes Informationsmanagement in der Patientenversorgung sei gerade in Zeiten steigender Arbeits- und Aufgabenverdichtung wichtig und zur Herausforderung geworden. „Das hat Helios-Gründer Lutz Mario Helmig nicht verstanden“, heißt es in einer gestern erschienenen Pressemitteilung des Regionalverbands Nordost vom Deutschen...
News

Bayern will niedrigschwellige Betreuungsangebote stärken

Bayern will die Angebote zur Entlastung pflegender Angehöriger weiter verstärken. Dazu verlängert das Gesundheitsministerium die Förderung für die Agentur zum Auf- und Ausbau niedrigschwelliger Betreuungsangebote um weitere drei Jahre bis zum März 2017. „Diese Menschen leisten einen wichtigen Beitrag zur Pflege“, sagte...
News

Engelke: Sterbende müssen sich aussprechen können

Sterbenskranke akzeptieren ihr Sterben nicht – sie erfahren, dass ihr Leben bedroht ist und sie wehren sich dagegen. Sterbemodelle wie das von Elisabeth Kübler-Ross, die die Akzeptanz des eigenen Todes suggerieren, seien weder empirisch belegt noch würden sie der Komplexität des menschlichen Sterbens gerecht. Das ist die...

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten