Passwort vergessen

News


News

Deutscher Fachpflegekongress 2014

Der Deutsche Fachpflegekongress am 13. und 14. Juni in Münster wurde um ein hochspezialisiertes Themenfeld ergänzt. Nach dem letztjährigen Auftakt zur Intensivpflege, Intensivmedizin und Anästhesie wird nun auch das Feld der Pädiatrischen Intensivpflege beleuchtet. Nach einem gemeinsamen Auftakt am Morgen mit drei...
News

Zeigen Sie uns Ihr Projekt und gewinnen Sie 10.000€!

Was uns berührt sind engagierte medizinische Projekte, die nahe gehen und Großes in Bewegung setzen. Projekte, wie das von Frau Dr. Greta Wilm: Als Mitgründerin der KinderAugenKrebsStiftung hilft sie bei der Aufklärung über das Retinoblastom – eine äußerst seltene Krebserkrankung, die bei Routineuntersuchungen meist...
News

Bayern investiert 350.000 Euro in Hospizarbeit

Die bayerische Gesundheitsministerin Melanie Huml hat sich für den Ausbau der Hospizversorgung und der Palliativmedizin stark gemacht. Gleichzeitig lehnte sie eine aktive Sterbehilfe am Montag in München ab: „Wenn schwerstkranke Menschen wissen, dass sie nicht allein gelassen werden, dann ist der Wunsch nach Sterbehilfe...
News

Call for Abstracts

Die Sektion Historische Pflegeforschung (HPF) sucht für den Fachaustausch auf ihrer Jahrestagung am 20. und 21. Februar 2015 Beiträge, die sich mit einem pflegehistorischen Thema befassen. Bewerben können sich neben Mitgliedern der Deutschen Gesellschaft für Pflegewissenschaft (DGP) auch alle anderen Interessierten mit...
News

Heftige Kritik an Pflegereform

Arbeitgeber und Ökonomen attackieren die geplante Pflegereform, wie „Die Welt“ berichtet. Die beabsichtigte Anhebung der Beitragssätze um insgesamt 0,5 Prozentpunkte belaste nach einer Berechnung der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) die Beitragszahler um jährlich sechs Milliarden Euro, ohne die...
News

Lob und Kritik für Generalistik-Vorstoß der Koalition

Die konkreter werdenden Pläne der Bundesregierung zur Schaffung einer generalistischen Pflegeausbildung rufen in der Branche ein geteiltes Echo hervor. Lob kam etwa vom Vizepräsidenten des Deutschen Pflegerats, Franz Wagner. Infolge der Zusammenlegung von Alten-, Kranken- und Kinderkrankenpflege müssten sich Auszubildende...
News

Stolecki: „Hilfskräfte in der Anästhesie bergen Risiken"

Immer mehr Kliniken besetzen vorhandene Planstellen in der Anästhesie nicht mit fachexaminiertem Pflegepersonal, sondern mit Anästhesie-technischen Assistenten (ATA) oder auch Rettungsassistenten. „Hier muss sehr genau geschaut werden, welche Kompetenzen diese Berufsbilder mitbringen und ob sie wirklich geeignet für...
News

Bund und Länder einig über Reform der Pflegeausbildung

Zwischen dem Bund und den Ländern zeichnet sich eine große Übereinstimmung ab, die Ausbildung in der Pflege hin zu einer generalistischen Ausbildung zu reformieren, also die drei bisherigen Berufe der Kranken-, Kinderkranken- und Altenpflege zu einem gemeinsamen Berufsbild zusammenzulegen und lediglich am Ende der...
News

Fachgruppe Rehabilitation lobt Koalitionsvertrag

Die Fachgruppe Rehabilitation des Verbandes der deutschen Krankenhausdirektoren (VKD) hat die Regierungspläne von Union und SPD gelobt. Der Koalitionsvertrag sei ein gutes Fundament und ein Hintergrund, vor dem sich die Rehabilitation zu einem „bedeutenden Zukunftsfeld“ entwickeln könnte, sagte der Vorsitzende der...

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten