Passwort vergessen

News


News

Pflege e.V. zeichnet 150. Intensivstation aus

Die interdisziplinäre Intensivstation des Evangelischen Krankenhauses Witten ist Ende September mit dem Zertifikat „Angehörigenfreundliche Intensivstation“ der Stiftung Pflege e.V. ausgezeichnet worden. Es wurde von der Fachbeiratsvorsitzenden, der Universitätsprofessorin Angelika Zegelin, übergeben. Pflege e.V. hat sich...
News

Mecklenburg-Vorpommern weitet Hygieneverordnung aus

Die seit Februar 2012 in Mecklenburg-Vorpommern geltende Hygieneverordnung für Krankenhäuser schließt nun auch Arztpraxen ein. Das teilte das Landessozialministerium heute mit. „Alle Praxen, in denen operative Eingriffe durchgeführt werden – also auch Zahnarztpraxen – müssen künftig bestimmte bauliche Vorschriften...
News

Modellstudiengang Hebammenkunde gestartet

An der Evangelischen Hochschule Berlin (EHB) haben zu Wochenbeginn 20 Studierende ihre akademische Ausbildung zur Hebamme aufgenommen. Der duale Studiengang Hebammenkunde erstreckt sich über acht Semester und schließt mit dem Titel Bachelor of Science of Midwifery ab. Partner des Modellstudiengangs sind die EHB und das...
News

Ab 2014 Arztbesuch nur noch mit elektronischer Karte

Zum 31. Dezember verliert die „alte“ Krankenversichertenkarte ihre Gültigkeit - unabhängig von dem auf dem Chipnachweis abgedruckten Ablaufdatum. Darauf haben sich der Spitzenverband der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) und die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) geeinigt. Ab dem 1. Januar berechtigt dann nur...
News

DBR präsentiert Positionspapier zur Pflegebildung

Der Deutsche Bildungsrat für Pflegeberufe (DBR) hat ein Positionspapier veröffentlicht. Darin kritisiert er mangelnde Investitionen in die pflegeberufliche Bildung und fordert eine bessere Vergütung. Qualifikation müsse sich wieder lohnen. Aufgrund der Veränderungen in Versorgungsstrukturen, Krankheitsverläufen und...
News

2012 mehr Ärzte an hessischen Krankenhäusern

In hessischen Krankenhäusern waren 2012 rund 400 Mediziner mehr beschäftigt als noch im Jahr zuvor. Insgesamt praktizierten 10.800 hauptamtliche Ärzte an den 172 Kliniken, was laut Statistischen Landesamt einem Plus von rund 3,8 Prozent entspricht. Daneben waren 2012 auch 740 Belegärzte in den Krankenhäusern tätig. Die...
News

Orientierungswert 2013 liegt unter Grundlohnrate

Das Statistische Bundesamt hat den Orientierungswert für die Krankenhäuser für das laufende Jahr veröffentlicht. Er beträgt 2,02 Prozent und liegt damit niedriger als die Mitte des Monats vom Bundesgesundheitsministerium bekannt gegebene Grundlohnrate von 2,81 Prozent. Für die Krankenhäuser bedeutet das, ihre Preise...
News

Baaske will Tarifvertrag mit Mindestlohn für Pflege

Brandenburgs Sozialminister Günter Baaske (SPD) hat sich für einen allgemeinverbindlichen Tarifvertrag für Pflegekräfte ausgesprochen. Darin soll auch eine Lohnuntergrenze von mehr als  8 Euro enthalten sein. „Der wachsende Personalbedarf in der Pflege kann nur gedeckt werden, wenn die Beschäftigungsbedingungen...
News

„Gesundheitsgehälter" in NRW überdurchschnittlich

Die Bruttoeinkommen in nordrhein-westfälischen Krankenhäusern, Arzt- und Zahnarztpraxen sind im Jahr 2012 mit 48.518 Euro überdurchschnittlich ausgefallen. Sie lagen laut Statistischem Landesamt etwa 4,7 Prozent über dem Durchschnittswert des Dienstleistungssektors (46.353 Euro) und rund 2,7 Prozent über dem Durchschnitt...

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten