Passwort vergessen

News


„Wundexperten im Einsatz" am 30. Januar in Berlin

Am 30. Januar 2015 findet im Langenbeck-Virchow-Haus in Berlin ein Workshop für Pflegekräfte statt. Unter dem Motto „Wundexperten im Einsatz" erfahren professionell Pflegende unter anderem mehr über die Versorgung chronischer Wunden, die Lebensqualität von Patienten und aktuelle Therapien. Die Teilnehmer können im...

Völlig neue Klinikwelt

Deutschlands Krankenhäuser werden in den kommenden Jahren völlig anders arbeiten müssen – nicht nur wegen der Beschlüsse der Bund-Länder-Arbeitsgruppe zur Krankenhausreform. Studien der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft Deloitte prognostizieren einen einschneidenden Veränderungsbedarf und eine neue...

Demenzpatienten nicht als „seelenlose Hüllen" betrachten

Der Lehrstuhlinhaber für Gerontologische Pflege an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV), Hermann Brandenburg, hat sich für eine angemessene Auseinandersetzung mit der Demenzkrankheit ausgesprochen. Die eigentliche Problematik sei nicht die Krankheit selbst, sondern unser Umgang damit, sagte er auf...

DPR und DBfK kritisieren Eckpunktepapier zur Krankenhausreform

Der Deutsche Pflegerat (DPR) und der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) haben die jüngst vorgestellten Eckpunkte der Bund-Länder-Arbeitsgruppe zur Krankenhausreform kritisiert. Die Politik habe die „Tragweite der aktuellen Probleme der professionellen Pflege im Krankenhaus nicht verstanden", sagte...

Tarifpartner im Südwesten vereint gegen Kassen

Pflegeanbieter und Arbeitnehmervertreter haben sich in Baden-Württemberg zu einen Bündnis zur fairen Entlohnung zusammengeschlossen. Die kirchlichen Träger Diakonie und Caritas sowie die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi richteten sich am Montag in einer gemeinsamen Erklärung gegen die Verhandlungspolitik der...

Kabinett Ramelow: Heike Werner neue Gesundheitsministerin

In Thüringen hat die Partei Die Linke das Ressort Gesundheit übernommen. Der neu gewählte Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) ernannte die ehemalige sächsische Landtagsabgeordnete Heike Werner am Freitag zur Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie. Die bisherige Gesundheitsministerin Heike...

Verdi und Personalrat: Überstundenberg in Freiburg nicht akzeptabel

Der Personalrat des Uniklinikums Freiburg und die Gewerkschaft Verdi haben die Arbeitsbelastung in dem Haus scharf kritisiert und eine gesetzliche Personalbemessung gefordert. Aktuellen Berechnungen zufolge hätten die Beschäftigten in Freiburg bislang 125.000 Überstunden geleistet. Dies entspreche einem Betrag von etwa...

OP im Fokus: Ullrich fordert Neuzuschnitt der Aufgaben

In Zeiten knapper Ressourcen ist die Pflege gefordert, sich möglichst optimal zu organisieren. „Wir müssen ganz neu überdenken, welche Berufsgruppe welche Leistungen am kranken Menschen erbringen kann!", sagte Lothar Ullrich, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Fachkrankenpflege und Funktionsdienste (DGF)...

DPR veröffentlicht 4-Punkte-Programm gegen Personalmangel

Der Deutsche Pflegerat (DPR) hat zur Bekämpfung des Pflegepersonalmangels in den deutschen Krankenhäusern ein 4-Punkte-Programm vorgestellt. Dieses umfasst etwa die Sicherstellung von Transparenz. So müssten die für das Personal einkalkulierten Kosten auch bei diesen ankommen und nicht für Investitionen oder andere...

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten