Passwort vergessen

News


Neue Professorin für Akutpflege an der PTHV

Mit Beginn des Sommersemesters 2015 hat Erika Sirsch ihre neue Aufgabe als Juniorprofessorin für Akutpflege an der Pflegwissenschaftlichen Fakultät der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) aufgenommen. Im Rahmen des Festaktes zur Semestereröffnung am 15. April wurde sie dazu ernannt. Vor ihrer...

Huml will 100 Prozent Kostenübernahme

Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml drängt auf Nachbesserungen am Gesetzentwurf des Bundes zur Hospiz- und Palliativversorgung in Deutschland. Huml betonte am Montag in Erlangen: „Insbesondere muss den stationären Hospizen und ambulanten Hospizdiensten eine deutlich höhere Vergütung gewährt werden als derzeit...

Ergebnisse zum neuen Pflegebedürftigkeitsbegriff erwartet

Der neue Pflegebedürftigkeitsbegriff einschließlich eines neuen Begutachtungsverfahren soll nach wie vor noch in dieser Wahlperiode umgesetzt werden. Das antwortete die Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke Anfang am Montag. Die Bundesregierung verweist in ihrer Antwort (18/4573) darauf, dass im...

Petitionen für Pflegekammern in Brandenburg und Bayern

Im Land Brandenburg ist eine Initiative zur Pflegekammergründung entstanden. Auf der Petitionsplattform change.org werden Unterschriften gesammelt. Ergänzend ist eine Homepage mit Informationen im Aufbau – auch als Facebook-Gruppe. Anja Kistler, Geschäftsführerin des Deutschen Berufsverbands für Pflegeberufe (DBfK)...

Kistler: Gesellschaftliche Anerkennung fällt nicht vom Himmel

Die künftige Geschäftsführerin der Landespflegekammer Rheinland-Pfalz, Anja Kistler, hat die Pflegenden aufgefordert, den Einfluss, den die Berufsgruppe mit einer Selbstverwaltung erreichen kann, weiterzuentwickeln. Für Professionsangehörige gelte es, Gesicht zu zeigen, sagte Kistler in einem Interview mit dem Portal...

Arbeitgeberverbände kritisieren Berliner Pflegekammer-Pläne

Die Pläne des Berliner Gesundheits-Senators Mario Czaja (CDU) zur Gründung einer Pflegekammer stoßen auf Ablehnung der Arbeitgeber. „Die Pflegekräfte in der Altenpflege haben sich in Berlin, genau wie zuvor schon in anderen Bundesländern, klar gegen die Errichtung einer Pflegekammer ausgesprochen", sagte der Präsident...

Charité mit „Deutschem Preis für Patientensicherheit" ausgezeichnet

Das Risikomanagement zum Schutz vor Wundliegen und Sturz Charité Berlin ist mit dem ersten Preis für Patientensicherheit 2015 des Aktionsbündnisses Patientensicherheit e. V. (APS) ausgezeichnet worden. Zu den weiteren Gewinner zählt etwa ein Projekt zur Verbesserung der Versorgung Frühgeborener, das „Asklepios CIRS-Netz...

Schon 2030 jede dritte Krankenpflegestelle unbesetzt

Bereits in 15 Jahren könnte es einen akuten Fachkräftemangel in der Pflege geben. Das zeigt eine aktuelle Statistik des Bundeswirtschaftsministeriums (BMWI). Danach sind in der Gesundheits- und Krankenpflege bis 2020 etwa 23 Prozent der Stellen unbesetzt, 10 Jahre später sogar 35 Prozent. Bei den Krankenpflegehelfern ist...

Streit um Strafbarkeit des assistierten Suizids

Der Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK), Alois Glück, hat die am Mittwoch veröffentlichte „Resolution deutscher Strafrechtslehrer/innen gegen die Strafbarkeit des assistierten Suizids" scharf kritisiert. Diese sei irreführend und verschleiernd. „Es ist schier ehrverletzend, wenn die Strafrechtler...

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten