Passwort vergessen

News


News

DBfK kritisiert Kammergegner

Der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) hat den Gegnern der Pflegekammer vorgeworfen, die Zukunftsfähigkeit der Pflege zu gefährden. Diese würden aus persönlichen Interessenlagen heraus handeln, teilte heute der DBfK anlässlich des Gesetzgebungsverfahrens zur Pflegekammer in Schleswig-Holstein mit. Wer heute...
News

Erste Bilanz zur neuen Pflegedoku

Der Pflegebeauftragte der Bundesregierung, Karl-Josef Laumann, hat eine positive Zwischenbilanz seiner Entbürokratisierungstour gezogen. Das Interesse der stationären und ambulanten Einrichtungen an der vereinfachten Pflegedokumentation sei „riesengroß", sagte Laumann gestern in Berlin. Das sei eine wichtige Grundlage,...
News

Charité: Streik soll am 22. Juni beginnen

Ab dem 22. Juni soll an der Charité unbefristet gestreikt werden. Das kündigte die Gewerkschaft Verdi gestern in Berlin an. „Nicht der Streik gefährdet die Patienten, sondern der Normalzustand", sagte Verdi-Betriebsgruppenvorsitzende Carsten Becker. Verhandlungsführerin Meike Jäger forderte die Charité auf, „keine...
News

Neue Qualitätsindikatoren für die ambulante Pflege

Das Institut für Pflegewissenschaft der Universität Bielefeld will ein tragfähiges Konzept zur Erfassung und Bewertung der Ergebnisqualität in der häuslichen Pflege entwickeln. Das hat dessen wissenschaftlicher Geschäftsführer, Klaus Wingenfeld, gegenüber dem Portal Station24 angekündigt. Allerdings stünden bislang keine...
News

OP im Fokus startet eigene Homepage

Das Traditionssymposium „OP im Fokus" hat ab heute eine eigene Homepage. Unter www.op-im-fokus.de können sich Interessierte noch bis zum 30. Oktober für die Veranstaltung am 3. und 4. Dezember in Berlin anmelden und sich über Details informieren. Auf der Agenda des diesjährigen Symposiums steht ein spannender Themenmix...
News

Charité-Mitarbeiter stimmen für unbefristeten Streik

Die Mehrheit der Verdi-Mitglieder an der Berliner Charité hat sich für einen unbefristeten Streik ausgesprochen. Rund 96 Prozent der Befragten plädierten in einer Urabstimmung für die Arbeitsniederlegung. Dieses Ergebnis verdeutliche, dass die Beschäftigten hinter den Forderungen vor allem nach mehr Personal als mehr...
News

bpa: Pflegeberufsgesetz bleibt „Black Box"

Der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste (bpa) hat den Entwurf von Bund und Ländern für ein Pflegeberufsgesetz kritisiert. Laut Deutschem Pflegerat soll es danach unter anderem einen gemeinsamen Abschluss in den drei Ausbildungen Kranken-, Alten- und Kinderkrankenpflege geben. „Damit wird die Altenpflege in...
News

DPR: Generalistik steht kurz vor ihrem Ziel

Der Deutsche Pflegerat (DPR) hat die Bund-Länder-Beratungen zu einem Pflegeberufsgesetzt begrüßt. „Die generalistische Pflegeausbildung steht kurz vor ihrem Ziel. Das ist ein gutes Zeichen für die Pflege", kommentierte heute DPR-Präsident Andreas Westerfellhaus die aktuellen Verhandlungen. Der Entwurf für ein...
News

DBfK-Appell an G7-Spitzen: Antibiotika-Resistenzen eindämmen

Der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) hat die Staats- und Regierungschefs des am Sonntag startenden G7-Gipfels aufgerufen, Voraussetzungen zu schaffen, die zunehmenden Antibiotika-Resistenzen zu reduzieren.  „International einheitlich müssen Vorgehen, Verordnungspraxis und die Entwicklung neuer Antibiotika...

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten