Passwort vergessen

News


CDU-Arbeitnehmerflügel erwärmt sich für paritätische Finanzierung

Auch Teile der Union scheinen sich mit einer Rückkehr der paritätischen Finanzierung der gesetzlichen Krankenversicherung anzufreunden. „Wir müssen die Frage beantworten, wann die Schmerzgrenze für die Beschäftigten erreicht ist", sagte Peter Weiß, Vorsitzender der CDU-Arbeitnehmergruppe im Bundestag, heute in einem...

Pflegemanagement-Award: Kandidaten gesucht

Der Bundesverband Pflegemanagement hat zur Nominierung von Nachwuchsführungskräften für den Pflegemanagement-Award aufgerufen. Noch bis zum 19. Oktober können Vorgesetzte Vorschläge einreichen. Der Preis richtet sich an Nachwuchskräfte, „die sich mit Engagement, Kreativität, sozialer und fachlicher Kompetenz für die...

Kliniken können auf mehr Geld hoffen

Deutschlands Krankenhäuser können auf deutliche Nachbesserungen bei der Klinikreform und insbesondere eine bessere Finanzausstattung hoffen. Offenkundig ist die Bundesregierung hier zu Zugeständnissen bereit. Das zeigt die Gegenäußerung der Regierung zu den Forderungen des Bundesrats, die dem BibliomedManager vorliegt...

Baum: Patientenberatung gehört in Regierungshände

Die Kliniken haben sich in die Vergabepolitik der Krankenkassen für die Unabhängige Patientenberatung eingemischt. Beim vermeintlichen Spitzenreiter im laufenden Verfahren, der Duisburger Firma Sanvartis, bestünden Zweifel an der Unabhängigkeit gegenüber den Krankenkassen. Das sagte der Geschäftsführer der Deutschen...

Westerfellhaus: Generalistik darf nicht scheitern

Sollte die Einführung der generalistischen Pflegeausbildung scheitern, hat der Präsident des Deutschen Pflegerats (DPR), Andreas Westerfellhaus, massiven Widerstand seitens des DPR und seiner Mitgliedsverbände angekündigt. „Die Reform der Pflegeausbildung ist das einzige Versprechen, dass die große Koalition der...

Grünen geht Reform der Pflegeausbildung nicht schnell genug

Die Grünen haben von der Bundesregierung eine zügigere Umsetzung der Pflegeausbildungsreform gefordert. „Das Projekt ‘Reform der Pflegeausbildung‘ ist seit Ewigkeiten angekündigt, zuletzt hieß es immer, der Referentenentwurf kommt im Sommer. Jetzt soll das Gesetzgebungsverfahren noch 2015 beginnen. Und das Gesetz soll...

Pflege-Thermometer 2016 analysiert Lage der ambulanten Pflege

Das Deutsche Institut für angewandte Pflegeforschung (dip) befragt derzeit Leitungskräfte zur Lage der ambulanten Pflege. Mit den Ergebnissen des bundesweiten Pflege-Thermometers 2016  sollen dem dip zufolge konkrete Aussagen zu Rahmenbedingungen wie der Personal- und Finanzierungssituation sowie dem Leistungsspektrum...

„DRG-System ist gescheitert"

Der Vorsitzende des freien Ärzteverbands Hartmannbund, Klaus Reinhardt, hält das deutsche Fallpauschalensystem DRG für grundlegend reformbedürftig. Das DRG-System habe zu einer starken Fallzahlvermehrung und Leistungsverdichtung in den Krankenhäusern geführt, sagte er dem „Ärzteblatt" in einem Interview. „Allein vor...

Klinikdirektoren loben Pflegereform

Das zweite Pflegestärkungsgesetz trägt seinen Titel aus Sicht deutscher Klinikleiter durchaus zurecht. Die erste Bewertung des jüngst vom Bundeskabinett beschlossenen Gesetzesentwurfs durch den Verband der Krankenhausdirektoren (VKD) fällt größtenteils positiv aus. Das Vorhaben schließe empfindliche Lücken in der...

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten