Passwort vergessen

News


ZQP veröffentlicht Demenzratgeber

Die Stiftung Zentrum für Qualität in der Pflege (ZQP) hat einen neuen Ratgeber für all diejenigen erarbeitet, die sich im Alltag um ihre an Demenz erkrankten Angehörigen kümmern. Der Demenzratgeber will Betroffenen mittels Fallbeispielen und Interviews lebenspraktische Tipps zu Themen wie Kommunikation, Verhalten,...

Expertenkommission für Pflegepersonal in Kliniken vorgestellt

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe hat in Berlin die Expertenkommission „Pflegepersonal im Krankenhaus" einberufen. Diese soll sich mit der Frage einer sachgerechten Berücksichtigung des Pflegebedarfs im Vergütungssystem der Krankenhäuser befassen, hieß es gestern in einer Meldung. Auf Grundlage der Eckpunkte der...

37. Fortbildung für Pflegende: In der Pflege steckt viel Potenzial

Der Geschäftsführer der B. Braun-Stiftung, Alexander Schachtrupp, sieht in der Pflege großes Potenzial, die Behandlung von Patienten sicherer und wirtschaftlicher zu gestalten. Dies gelte es auszubauen, forderte er anlässlich der Eröffnung der 37. Fortbildung für Pflegende in Kassel. Gleichzeitig kämen auf die...

Expertenstandard „Pflege von Menschen mit chronischen Wunden" aktualisiert

Den Expertenstandard „Pflege von Menschen mit chronischen Wunden" hat das Deutschee Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege (DNQP) nun aktualisiert. Interessierte könnten die neue Fassung beim DQNP ab sofort bestellen, wie der Leiter der Hochschule Osnabrück, Andreas Büscher, in dieser Woche mitteilte. Eine...

Betreuungskräfte nach § 87b erhalten Pflege-Mindestlohn

Beschäftigte in voll- und teilstationären Einrichtungen, die Bewohner im Rahmen des § 87b SGB XI Pflege-Weiterentwicklungsgesetz betreuen, erhalten ab dem 1. Oktober 2015 ebenfalls den Pflege-Mindestlohn. Das sagte der Pflegebevollmächtigte der Bundesregierung, Karl-Josef-Laumann, gestern in Berlin. Bislang galt für...

Grüne stellen Personalsituation in Pflege in Mittelpunkt

Bei der öffentlichen Expertenanhörung im Bundestag zum Pflegestärkungsgesetz 2 (PSG II) haben die Abgeordneten der Fraktion der Grünen die Frage der Personalsituation in den Mittelpunkt gestellt. In einem eigenen Neunpunkteantrag fordern die Grünen unter anderem, „schnellstmöglich ein bundeseinheitliches und...

Umfrage: Pflege zentrales Thema für Deutsche

Das Thema Pflege hat in der deutschen Bevölkerung einen hohen Stellenwert. Das ist ein zentrales Ergebnis einer aktuellen Umfrage von infratest dimap im Auftrag des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG). Danach gaben 98 Prozent der Befragten an, dass Pflege alle etwas angehe und entsprechende Gesetze gestärkt werden...

Hebammen lehnen Sicherstellungszuschlag ab

Die Entscheidungen der Schiedsstelle vom vergangenen Freitag sorgen weiter für Diskussionen: Nachdem der Deutsche Hebammenverband (DHV) die Festlegung von verbindlichen Ausschlusskriterien für Hausgeburten scharf kritisiert hat, will der Verband nun auch den Ausgleich der Haftpflichtprämien mit dem sogenannten...

SPD gegen PEPP

Die SPD-Fraktion im Bundestag hält die Einführung des neuen Vergütungssystem in Psychiatrie und Psychosomatik PEPP für den falschen Weg und plädiert für eine alternative Reform. Das machte der Berichterstatter für Psychiatrie der Fraktion, Dirk Heidenblut, am Montag auf dem 1. Nationalen Forum für Entgeltsysteme in...

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten