Passwort vergessen

News


News
  • News

Überlastete Pflegende flüchten in Leiharbeit

Die Arbeitsbedingungen in Kliniken sollen mittlerweile so schlecht sein, dass viele Pflegende den Weg in die Leiharbeit als Lösung sehen. Das haben Recherchen des Norddeutschen Rundfunks ergeben. Demnach haben Niedersachsens Gewerbeaufsichtsämter im vergangenen und im laufenden Jahr bei Stichproben in 19 Krankenhäusern mehr...
News
  • News

Protestaktion in Bremen für Mittwoch geplant

Der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) Nordwest und die Gewerkschaft Verdi haben für kommenden Mittwoch, 21. Juni, zu einer gemeinsamen Protestaktion in Bremen aufgerufen. Der DBfK Nordwest wolle unter dem Slogan „Sprecht mit uns für gute Pflege!“ Flagge zeigen und für bessere Arbeitsbedingungen in der Pflege...
News
  • News

NRW plant Befragung zur Pflegekammer

Nordrhein-Westfalen (NRW) will die Pflegenden im Land befragen, wie sie zu einer Pflegekammer stehen. Das geht aus dem am vergangenen Freitag vorgestellten Koalitionsvertrag zwischen CDU und FDP hervor.
News
  • News

Pflegedemos in Bayern

Knapp 900 Pflegende haben am Samstag in mehreren bayerischen Städten für mehr Personal demonstriert. Keinen leichten Stand dabei hatte die bayerische Gesundheitsministerin Melanie Huml (CSU). Ihre Rede wurde bei der von der Gewerkschaft Verdi organisierten Kundgebung in Bamberg mehrfach von Buh-Rufen übertönt, wie der...
News
  • News

Schleswig-Holstein: Neue Regierung hält an Kammer fest

Die Pflegeberufekammer, die sich in Schleswig-Holstein gerade im Aufbau befindet, bleibt erhalten. Das bestätigte CDU-Pressesprecher Dirk Hundertmark gegenüber BibliomedPflege. Die CDU Schleswig-Holstein hatte in ihrem Wahlprogramm ursprünglich vorgesehen, die „Zwangsverkammerung“ der Pflegenden wieder rückgängig zu machen....
News
  • News

Gröhe fordert besseren Zugang zu Reha

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe hat angemahnt, dass mehr Menschen Rehabilitationsleistungen erhalten. „In der Praxis wird immer wieder davon berichtet, dass allein der Zugang zu Maßnahmen der Rehabilitation oft eine erhebliche Hürde darstellt“, sagte Gröhe heute bei einer Fachtagung in Berlin. Der...
News
  • News

5 Tipps, wie Pflegende eine Dysphagie erkennen können

Mehr als 85 Prozent aller Heimbewohner weisen eine Schluckstörung auf, wie eine aktuelle Studie zeigt. Um diese Menschen sicher zu versorgen, spielt die frühzeitige Erkennung eine wichtige Rolle. Martin Jäger, Ärztlicher Direktor der Fachklinik für Innere Medizin und Geriatrie am Hüttenhospital in Dortmund und Experte für...
News
  • News

Stiftung Patientenschutz: Sterbende im Pflegeheim sind benachteiligt

Der Vorstand der Deutschen Stiftung Patientenschutz, Eugen Brysch, hat auf negative Auswirkungen der seit Januar geltenden Pflegereform hingewiesen. Wie die Katholische Nachrichtenagentur KNA am Dienstag berichtet, habe sich Brysch dazu vor der sächsischen Enquete-Kommission zur Pflege geäußert. Der Vorsitzende kritisierte...
News
  • News

„Hart aber fair“: Zoff ums Pflegeberufegesetz

Hitziges Wortgefecht in der ARD-Talkrunde „Hart aber fair“: SPD-Politiker Karl Lauterbach hat dem Präsidenten des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste (bpa), Bernd Meurer, vorgeworfen, das Pflegeberufegesetz blockiert zu haben, um Personalkosten zu sparen. „Sie sind dagegen gewesen, weil Sie glaubten, die...

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten

Das Wichtigste aus der Pflege

Erhalten Sie kostenlos alle pflegerelevanten News aus Politik, Wissenschaft und Praxis

JETZT KOSTENLOS
ANMELDEN
Schließen