Passwort vergessen

News


News

Reha-Kampagne sammelt beinahe 16.000 Unterschriften

Fast 16.000 Unterschriften haben die Kliniken im Südwesten heute im Rahmen der Kampagne „Umsonst ist keine Reha" an die Politik übergeben. Sie fordern schnelle Antragswege, Transparenz und eine Bewilligung nach Notwendigkeit statt nach Kassenlage. Die Baden-Württembergische Krankenhausgesellschaft (BWKG) sammelte seit...
News

Generationengerechtes Führen in der Pflege – Jetzt noch anmelden!

Anmeldung verlängert: Noch bis zum 21. Mai können sich Interessierte für den 2. Workshop „Generationengerechtes Führen in der Pflege" registrieren. Das Seminar, das sich an Führungskräfte in der Pflege richtet, vermittelt an zwei Tagen fundiertes Wissen für die Führung, Arbeitsorganisation und den Umgang mit...
News

Charité-Pflegechefin geht nach nur einem Jahr

Die Pflegedirektorin der Charité, Evelyn Möhlenkamp, verlässt Ende des Monats das Uniklinikum. Dies erfolge auf eigenen Wunsch, wie die Charité am Donnerstag mitteilte. Möhlenkamp war erst vor gut einem Jahr, im Februar 2014, an die Charité gewechselt. Wie der Tagesspiegel heute berichtet, wollte die Pflegedirektorin in...
News

„Die Spuren dürfen nicht verblassen"

Heute vor 70 Jahren endete der Zweite Weltkrieg und die Diktatur des Nazi-Regimes. Im Interview mit dem Pflegeportal Station24 ruft Michael Bossle, Professor für Pflegepädagogik, die Pflegenden auf, die Spuren dieser Zeit nicht verblassen zu lassen. „Wir Pflegende der heutigen Zeit haben eine Verantwortung, die Schuld...
News

CSU will Kassenreserven in Aktien investieren

Die Niedrigzinspolitik der europäischen Zentralbank droht, die Finanzreserven der hiesigen Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) aufzufressen. Die Anlage in Aktien ist ihnen genauso wie allen anderen Sozialkassen bislang untersagt. CSU-Bundestagsabgeordneter Georg Nüßlein will prüfen, ob zumindest die langfristige...
News

BMG dementiert Kürzungspläne in der Pflege

Das Bundesgesundheitsministerium (BMG) dementiert heute Berichte von Süddeutscher Zeitung (SZ) und Bild über angeblich geringere Leistungen neuer Pflegefälle in der anstehenden Pflegereform. Es würden falsche Annahmen über die Auswirkungen der Reform aufgestellt, sagte eine Sprecherin des BMG. Beide Artikel bezögen sich...
News

bpa kritisiert unnötige Doppelprüfungen

Auf 70 bis 90 Prozent schätzt der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste (bpa) den Anteil unnötiger Doppelprüfungen in der Pflege. Das sagte bpa-Landesvorstandsmitglied Michael Wipp bei der Anhörung der Enquetekommission Pflege des baden-württembergischen Landtags. Deshalb brauche es laut Wipp eine Entlastung...
News

Studie: Pflegebeiträge stehen vor hohem Anstieg

Der Beitragssatz in der sozialen Pflegeversicherung wird bis zum Jahr 2060 auf 5,5 Prozent anwachsen mit danach weiter steigender Tendenz. Das prognostizieren Forscher des Wissenschaftlichen Instituts der PKV (WIP) in einer neuen Studie. Sie zeigt die Finanzierungsprobleme der umlagefinanzierten Pflegeversicherung auf...
News

„Wir jammern auf einem sehr hohen Niveau"

Die Präsidentin des Deutschen Berufsverbandes für Pflegeberufe (DBfK), Christel Bienstein, hat davor gewarnt, Pflegende für die Versorgung deutscher Pflegebedürftiger aus China wegzuholen. Das gleiche einem ethischen Dilemma, das nicht mehr vertretbar sei, sagte Bienstein in einem Interview mit dem Pflegeportal...

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten