Passwort vergessen

News


News
  • News

Drei neue Professorinnen für UW/H

Im Department Pflegewissenschaft der Universität Witten/Herdecke (UW/H) nehmen drei neue Professorinnen ihre Arbeit auf. Neue Lehrstuhlinhaberin für „Multiprofessionelle Versorgung chronisch kranker Menschen" ist Ulrike Höhmann. Der 2013 eingerichtete Lehrstuhl ist nach Uni-Angaben bislang der erste seiner Art in...
News
  • News

Aufruf zur Registrierung für Kammer in Schleswig-Holstein

Der Errichtungsausschuss der Pflegeberufekammer Schleswig-Holstein hat seine künftigen Mitglieder erneut dazu aufgerufen, sich zu registrieren. Seit dem Start der Registrierung Anfang Dezember 2016 hätten dies bislang 400 Pflegefachpersonen von rund 25.000 Berufsangehörigen im Land getan. „Nur durch die Registrierung...
News
  • News

DBfK sieht in Pflege „politisches Dauerthema"

Der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) hat angesichts der kürzlich veröffentlichten Pflegestatistik des Statistischen Bundesamts an die künftige Bundesregierung appelliert, sich weiterhin verstärkt um die Belange der Pflege zu kümmern. „Aus der Pflegestatistik 2015 lässt sich ablesen, welche Bedeutung die...
News
  • News

Heim in Hannover soll geschlossen werden

Das Altenpflegeheim Marienhaus in Hannover wird voraussichtlich zum 30. September 2017 seinen Betrieb einstellen. Das teilte die Trägerorganisation, der Vinzenz-Verbund Hildesheim, am Dienstag mit. Aufgrund des hohen Sanierungsbedarfs des 1911 erbauten Gebäudes und der seit Jahren roten Zahlen, sei ein langfristig...
News
  • News

Handeln gegen den Patientenwillen an der Tagesordnung

Gewalt gegen Alte und Kranke hat vielerorts offenbar System, das zeigt eine neue Umfrage der Stiftung Zentrum für Qualität in der Pflege (ZQP). Mehr als die Hälfte (58 Prozent) der rund 1.000 befragten Mitarbeiter in Pflegeeinrichtungen und bei Pflegediensten gab an, dass das Personal über den Willen der Pflegebedürftigen...
News
  • News

VdK fordert mehr Bemühungen in der Pflegepolitik

Der Sozialverband VdK hat angesichts der kürzlich veröffentlichten Pflegestatistik des Statistischen Bundesamts die Politik dazu aufgefordert, sich verstärkt um die Belange der Pflege zu kümmern. Die Situation von pflegenden Angehörigen, Pflegenden und Pflegebedürftigen müsse in vielen Bereichen verbessert werden, heißt...
News
  • News

Initiative für mehr Ausbildungsplätze

Angesichts einer zunehmend alternden Bevölkerung hat Brandenburg eine Initiative für mehr Ausbildungsplätze in der Altenpflege gestartet. Jugendlichen soll künftig der Zugang zur Altenpflegerhelferausbildung erleichtert werden. Dafür fördert das Land 100 Ausbildungsplätze an entsprechenden Schulen. Bisher hätten diese...
News
  • News

SPD schlägt neuen Kompromiss bei Generalistik vor

In die Diskussion um das seit geraumer Zeit stockende Pflegeberufereformgesetz hat die hessische SPD-Bundestagsabgeordnete Bettina Müller nun einen neuen Kompromissvorschlag eingebracht. Dieser sieht zwar vor, die Reform in der vorliegenden Form zu verabschieden, aber die bestehenden Berufsgesetze nicht außer Kraft zu...
News
  • News

Knapp neun Prozent mehr Pflegebedürftige

Innerhalb von zwei Jahren ist die Zahl der Pflegebedürftigen in Deutschland um 8,9 Prozent gestiegen. Das geht aus aktuellen Zahlen des Statistischen Bundesamts von Montag hervor. Die Statistik für das Jahr 2015 zählt demnach 234.000 mehr Betroffene als 2013. Insgesamt gab es zum Stichtag Dezember 2015 knapp 2,9 Millionen...

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten

Das Wichtigste aus der Pflege

Erhalten Sie kostenlos alle pflegerelevanten News aus Politik, Wissenschaft und Praxis

JETZT KOSTENLOS
ANMELDEN
Schließen