Passwort vergessen

News


News

Deutsche wollen qualifiziertes Pflegepersonal

Mehr als die Hälfte der Deutschen  nennt qualifiziertes Pflegepersonal als besonders wichtiges Kriterium bei der Auswahl einer Pflegeeinrichtung. Damit ist dieser Aspekt wichtiger als anfallende Kosten mit 42 Prozent. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Studie der Deutschen Gesellschaft für Qualität (DGQ) unter...
News

CSU-Politiker hinterfragt Generalistik-Vorschlag

Der Berichterstatter der Unionsfraktion für Pflegeberufe und Qualität in der Pflege, Erich Irlstorfer (CSU), hat sich skeptisch zum Generalistik-Gesetzentwurf von Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD). „Ich weiß bis heute nicht, ob ich das will", sagte Irlstorfer am Donnerstagabend in Berlin. Aus dem...
News

Berlin befragt Pflegenachwuchs zur Kammer

In Berlin können Kranken- und Altenpflegeschüler ab Ende Juni für oder gegen die Einrichtung einer Pflegekammer abstimmen. „Die Meinung des Nachwuchses ist uns wichtig. Ich freue mich, dass jetzt auch die zukünftigen Pflegekräfte Gelegenheit haben, ihr Votum abzugeben", sagte der Senator für Gesundheit und Soziales, Mario...
News

Neues Begutachtungs-Assessment kommt 2017

Eine Studie hat die Praktikabilität des neuen Begutachtungs-Assessments (NBA) bestätigt. Peter Pick, Geschäftsführer des Medizinischen Dienstes des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen (MDS), stellte gestern auf dem Hauptstadtkongress einige zentrale Ergebnisse der Praktikabilitätsstudie vor. Insgesamt wurden knapp...
News

BLGS: Generalistik nimmt wieder Fahrt auf

Der Bundesverband Lehrende Gesundheits- und Sozialberufe (BLGS) hat die Bund-Länder-Beratungen zu einem Pflegeberufsgesetz begrüßt. Zwar ließen die Inhalte des Arbeitspapiers noch „deutlich Spielraum für fachliche und strukturelle Diskussionen offen", aber es gebe auch viele positive Ansätze, sagte der BLGS-Vorsitzende...
News

DBfK kritisiert Kammergegner

Der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) hat den Gegnern der Pflegekammer vorgeworfen, die Zukunftsfähigkeit der Pflege zu gefährden. Diese würden aus persönlichen Interessenlagen heraus handeln, teilte heute der DBfK anlässlich des Gesetzgebungsverfahrens zur Pflegekammer in Schleswig-Holstein mit. Wer heute...
News

Erste Bilanz zur neuen Pflegedoku

Der Pflegebeauftragte der Bundesregierung, Karl-Josef Laumann, hat eine positive Zwischenbilanz seiner Entbürokratisierungstour gezogen. Das Interesse der stationären und ambulanten Einrichtungen an der vereinfachten Pflegedokumentation sei „riesengroß", sagte Laumann gestern in Berlin. Das sei eine wichtige Grundlage,...
News

Charité: Streik soll am 22. Juni beginnen

Ab dem 22. Juni soll an der Charité unbefristet gestreikt werden. Das kündigte die Gewerkschaft Verdi gestern in Berlin an. „Nicht der Streik gefährdet die Patienten, sondern der Normalzustand", sagte Verdi-Betriebsgruppenvorsitzende Carsten Becker. Verhandlungsführerin Meike Jäger forderte die Charité auf, „keine...
News

Neue Qualitätsindikatoren für die ambulante Pflege

Das Institut für Pflegewissenschaft der Universität Bielefeld will ein tragfähiges Konzept zur Erfassung und Bewertung der Ergebnisqualität in der häuslichen Pflege entwickeln. Das hat dessen wissenschaftlicher Geschäftsführer, Klaus Wingenfeld, gegenüber dem Portal Station24 angekündigt. Allerdings stünden bislang keine...

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten