Passwort vergessen

News


News

Hoher Krankenstand im Gesundheitswesen

Das Gesundheitswesen ist neben der öffentlichen Verwaltung die Branche mit den häufigsten Fehltagen wegen psychischer Erkrankungen. Das ist eines der zentralen Ergebnisse des Psychoreports 2015, den die Deutsche Angestellten Krankenkasse (DAK) gestern in Berlin vorgestellt hat. Laut dem Bericht liegen beide...
News

DGP-Ethikkommission mit neuem Mitglied

Silvia Pöld-Krämer ist neues Mitglied in der Ethikkommission der Deutschen Gesellschaft für Pflegewissenschaften (DGP). Die Professorin für Sozial- und Arbeitsrecht im Fachbereich Sozialwesen der Fachhochschule Bielefeld sei zur Verstärkung der rechtlichen Kompetenzen in das Gremium berufen worden, heißt es in einer...
News

„Business as usual geht nicht"

Der Deutsche Evangelische Krankenhausverband (DEKV) fordert in der Flüchtlingskrise unter anderem, Ärzte im Ruhestand schnell einsetzen und freie Raumkapazitäten unbürokratisch nutzen zu können. Es bedürfe „kreativer Gestaltungen, unkonventioneller Lösungen und des Freiraums, auch abweichend von Regelungen und Vorgaben...
News

17 Listen treten zur Pflegekammerwahl an

Der Wahlausschuss des Gründungsausschusses der rheinland-pfälzischen Pflegekammer hat 17 Listen zur Wahl der Vertreterversammlung zugelassen. Sie kandidieren um die 81 Sitze des Gremiums. Insgesamt treten laut der Geschäftsführerin des Ausschusses zur Errichtung einer Landespflegkammer in Rheinland-Pfalz, Anja Kistler,...
News

Deutscher Preis für Patientensicherheit: Einsendeschluss verlängert

Interessenten für den Deutschen Preis für Patientensicherheit 2015 können sich noch bis zum 15. November für die Auszeichnung bewerben. Das teilte das Aktionsbündnis Patientensicherheit (APS) am Montag mit. Zur Teilnahme aufgerufen sind Akteure im Gesundheitswesen, die mit Best-Practice-Beispielen und praxisrelevanten...
News

Neues Open-Access-Journal für Pflegeforschung geht online

Das pflegewissenschaftliche Journal „Klinische Pflegeforschung" wird zum 1. November online gehen. Das haben die Herausgeber vergangene Woche in einer Mitteilung bekannt gegeben. Die Zeitschrift ist nach eigenen Angaben das erste Pflegewissenschaftsjournal im deutschsprachigen Raum, das eingereichte Manuskriptversionen...
News

Huml für stärkeren Ausbau ambulant betreuter WGs

Die bayerische Gesundheitsministerin, Melanie Huml, will den Ausbau ambulant betreuter Wohngemeinschaften weiter fördern. Denn viele Menschen wünschten sich, auch im Alter ein selbstbestimmtes Leben zu führen. „Es werden daher immer stärker Wohnformen nachgefragt, die mit den klassischen Heimen nichts mehr zu tun haben",...
News

Union streitet über Generalistik

Die Fronten im Streit über die Reform der Pflegeausbildung werden unübersichtlicher. Auf der einen Seite plädieren die CDU-Politiker Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe und Karl-Josef Laumann als Pflegebeauftragter für die Einführung einer generalistischen Ausbildung, sind sich also mit der SPD-Bundestagsfraktion...
News

Bay.Arge kündigt Demo für Pflegekammer an

Die Bayerische Arbeitsgemeinschaft zur Förderung der Pflegeberufe (Bay.Arge) will in der kommenden Woche in München für eine menschenwürdige Pflege und die Einrichtung einer Pflegekammer im Freistaat demonstrieren. Unter dem Motto „Uns! Reichts! Jetzt! Die Pflege wird laut!" hat die Bay.Arge alle professionell Pflegenden...

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten