Passwort vergessen

News


Pflegeverbände warnen vor Pauschalisierung

Verbandsvertreter ambulanter Pflegedienste und der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) haben davor gewarnt, die gesamte Branche wegen der aktuellen Vorwürfe des Abrechnungsbetrugs in Misskredit zu bringen. Zwar müssten Straftaten ohne Frage geahndet werden. Mit Pauschalisierungen komme man allerdings nicht...

Pflegequalität: Deutsche vertrauen auf Erfahrungen aus erster Hand

Viele Deutsche sind verunsichert, wenn es darum geht, im Fall einer Pflegebedürftigkeit das passende Versorgungsangebot auszuwählen. Das ist ein zentrales Ergebnis einer aktuellen Studie des Zentrums für Qualität in der Pflege (ZQP). Danach wünschen sich 96 Prozent der Befragten vor allem verlässliche Informationen über...

Streit um Notdienstvereinbarung

Die Verhandlungen über eine Notdienstvereinbarung zwischen Verdi und den Arbeitgebervertretern von Vivantes sind offenbar gescheitert. Nach Angaben der Gewerkschaft haben beide Seiten jeweils ihre vorgelegten Entwürfe einer Notdienstvereinbarung für den Warnstreik abgelehnt. Verdi fordert nun das Gesundheitsnetzwerk...

Deutscher Fachpflegekongress ab heute mit eigener Website

Ab sofort können Sie sich für den Deutschen Fachpflegekongress – Forum Anästhesie, Intensivpflege und Pädiatrische Intensivpflege am 9. und 10. September in Dortmund anmelden. Auf der heute online gegangene Kongress-Website erfahren Sie alle Details zu der zweitägigen Veranstaltung: zum Programm, zu den Referenten, zur...

BKA ermittelt gegen systematischen Abrechnungsbetrug in der Pflege

In Deutschland hat der Abrechnungsbetrug ambulanter Pflegedienste offenbar eine neue Dimension erreicht. Das geht aus Informationen des Rechercheteams des Bayerischen Rundfunks „BR Recherche" und der Zeitung „Welt am Sonntag" hervor. Den entsprechenden Berichten zufolge soll das Bundeskriminalamt (BKA) vor allem...

Dichter fordert Emanzipation der Pflege

Der Regionalverband Nordwest des Deutschen Berufsverbands für Pflegeberufe (DBfK) hat erneut betont, dass die Errichtung einer Pflegekammer in Niedersachsen unabdingbar ist, um die Profession aufzuwerten. Zwar zeigten diverse Aktionen der Arbeitgeber, dass diesen nicht an einer Stärkung der Berufsgruppe gelegen sei....

DBfK-Expertentelefon am Aktionstag Schmerz

Der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) bietet am Aktionstag gegen den Schmerz am 7. Juni erneut eine eigene Telefon-Hotline zur Beratung an. Schmerzpatienten und deren Angehörige sowie Pflegedienste und -einrichtungen können sich bei der DBfK-Fachgruppe „Pflegeexperten Schmerz" beispielsweise zu Ursachen und...

Studie zur Qualitätsentwicklung in der Altenpflegeausbildung

In Nordrhein-Westfalen wird künftig die Qualität der Altenpflegeausbildung genauer analysiert. In einer Studie im Auftrag des nordrhein-westfälischen Gesundheitsministeriums untersuchen die Hochschule für Gesundheit (hsg) in Bochum und das Deutsche Institut für angewandte Pflegeforschung (dip) unter anderem Veränderungen...

Aufwertung der Pflege: BDH sieht Politik und Gesellschaft in der Pflicht

Der Bundesverband Rehabilitation (BDH) hat angesichts des aus seiner Perspektive bevorstehenden „demografisch befeuertem Jobbooms" auf dem Arbeitsmarkt eine Aufwertung der Pflegeberufe gefordert. Würden heute die richtigen Weichen gestellt, könne Deutschland „das Gute mit dem Nützlichen" verbinden und über eine...

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten