Passwort vergessen

News


CareSlamer treten für eine starke Berufsgruppe ein

Der CareSlam unter dem Motto "Pflege ist ein gesellschaftlicher Wert. Vom Boden auf die Bühne! Wir sind viel! Wir sind mehr!" ist in Berlin am vergangenen Wochenende in seine vierte Runde gegangen. Angehörige der Pflegeberufe machten mit schlagfertigen Worten auf die Lage der Berufsgruppe hierzulande aufmerksam und...

Wüst zum niedersächsischen Patientenschutzbeauftragten ernannt

Die Niedersächsische Landesregierung hat Peter Wüst zum Landespatientenschutzbeauftragten ernannt. Für diesen Posten richtete die Regierung eine Stabsstelle im Sozialministerium ein. „Der Landesbeauftragte für Patientenschutz wird dazu beitragen, dass die Interessen der Patienten im Gesundheitswesen angemessen Gehör...

Studie zur Versorgung von Frühchen auf YouTube

Die Sterberate und die Häufigkeit schwerer Infektionen bei Neugeborenen unter 2.500 Gramm kann mit dem sogenannten Kangaroo-Mother-Care-Konzept um rund 50 Prozent gesenkt werden. Die Ergebnisse der in der Cochrane Library veröffentlichten Studie kommentiert Gesundheits- und Krankenpfleger sowie Pflegewissenschaftler...

Wagner kritisiert Ärztekammer Westfalen-Lippe

Der Vize-Präsident des Deutschen Pflegerats (DPR), Franz Wagner, hat die Unterstützung des bayerischen Modells einer Interessenvertretung Pflege durch die Ärztekammer Westfalen-Lippe kritisiert. Dies sei ein „durchsichtiges Manöver gegen die Professionalisierung der Pflege", so Wagner. Der Präsident der Ärztekammer...

DBfK drängt auf gesetzliche Pflegepersonalstandards

Der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) hat den Gesetzgeber erneut dazu aufgerufen, gesetzlich verpflichtende Personalbemessungs- sowie -mindeststandards in der Pflege einzuführen. Deren Einhaltung müsse kontrolliert und Verstöße sanktioniert werden, heißt es in einer Mitteilung des Verbands von Freitag. Vor...

Kritik am Gutachten zur qualitätsorientierter Weiterentwicklung der stationären Versorgung

Der Präsident der rheinland-pfälzischen Landespflegekammer, Markus Mai, hat das „Gutachten zur qualitätsorientierten Weiterentwicklung der stationären Versorgung" für die Krankenhauslandschaft in Rheinland-Pfalz kritisiert. Das Papier, das das Rheinisch-Westfälische Institut für Wirtschaftsforschung (RWI) und das...

ZQP gibt Tipps zum Schutz gegen Hitzegefahren

Die Stiftung Zentrum für Qualität in der Pflege (ZQP) hat Tipps zum Schutz alter und pflegebedürftiger Menschen vor Hitzegefahren veröffentlicht. Heiße Temperaturen belasteten vor allem den Kreislauf und die natürliche Temperaturregulierung Hochbetagter. Deshalb sei es ausschlaggeben, dass sich Angehörige und Nachbarn in...

medperts-Themenspecial zur klinischen Ernährung online

Das Ärzteportal medperts hat einen digitalen Schwerpunkt zum Thema klinische Ernährung veröffentlicht. Das Special „Klinische Ernährung: Energie ins System bringen" greift neben der historischen Entwicklung ethische und finanzielle Aspekte sowie aktuelle Grundlagen der Ernährungstherapie auf. In zahlreichen Artikeln und...

Neuer Lehrstuhl für Geriatrie an der Universität Duisburg-Essen

Richard Dodel ist dem Ruf der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen gefolgt und übernimmt dort den Lehrstuhl für das Fach Geriatrie. Das teilte die Deutsche Gesellschaft für Geriatrie in dieser Woche mit. „Forschung und Lehre in der geriatrischen Medizin besitzen nicht zuletzt mit Blick auf die...

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten