Passwort vergessen

News


  • News

Toilettentraining trotz schwacher Datenlage empfohlen

Die aktive Kontinenzförderung mittels Toilettentraining wird von Experten trotz mangelnder aussagekräftiger Studien empfohlen. Grund dafür sind die geringen Nebenwirkungen des Trainings. Vor Beginn der Maßnahme müssen Pflegende dennoch einiges beachten, um entscheiden zu können, ob und welches Toilettentraining für eine...
  • News

Deutscher Pflegetag: Die App ist da!

In knapp vier Wochen ist es soweit – der Deutsche Pflegetag 2017 öffnet am 23. März in der STATION-Berlin seine Tore. Das Programm ist bereits online, nun gibt es ein weiteres Informationstool der Veranstalter: eine Kongress-App. Diese hilft einem, sein persönliches Veranstaltungsprogramm zu erstellen und bündelt zudem alle...
  • News

DBfK fordert Machtwort für die Pflege

Die Pflegeberufereform endlich konsequent umzusetzen anstatt diese zu blockieren – dazu hat der Geschäftsführer des Deutschen Berufsverbands für Pflegeberufe (DBfK), Franz Wagner, die Regierungsfraktionen sowie Bundeskanzlerin Angela Merkel aufgefordert. Die derzeitige „Verschleppungstaktik" verhindere eine zeitgemäße...
  • News

Akademisierte Gesundheitsberufe bleiben modellhaft

Viele Studiengänge in Gesundheitsberufen behalten trotz erfolgreicher Evaluation vorerst ihren Modell-Status, teilte das Ärzteblatt am Donnerstag mit. „Die Studiengänge sind beliebt und tragen dazu bei, dass in wichtigen Gesundheitsberufen gut qualifizierter Nachwuchs ausgebildet wird", sagte die nordrhein-westfälische...
  • News

Deutsche beklagen schlechte Jobbedingungen in der Pflege

71 Prozent der Deutschen sehen bei den Arbeitsbedingungen für Pflegende akuten politischen Handlungsbedarf. Das geht aus den Ergebnissen einer aktuellen repräsentativen Umfrage der Stiftung Zentrum für Qualität in der Pflege (ZQP) hervor. Mehr als die Hälfte (55 %) der Befragten beurteilt die Pflegequalität demnach als...
  • News

Bedrohliche Personalsituation in Bayern

Mehr Personalentwicklung und Mitarbeiterbindung in der Langzeitpflege – dafür plädierte Michael Isfort vom Deutschen Institut für angewandte Pflegeforschung (DIP) am Dienstag in München. Denn der Arbeitsmarkt in Bayern ist leergefegt, wie aktuelle Zahlen des DIP verdeutlichen: Im Oktober 2016 gab es in ganz Bayern gerade...
  • News

BWKG: Verbindliche Personalvorgaben lösen Probleme nicht

Die baden-württembergischen Krankenhäuser reihen sich in die Gruppe der Kritiker fester Personalvorgaben an Kliniken ein. Zwar würden die Kliniken zur Entlastung der Pflege gerne mehr Personal einstellen. „Dies scheitert aber an den gesetzlichen Vorgaben zur Krankenhausfinanzierung", sagte der Vorstandsvorsitzende der...
  • News

Gesundheitsausgaben um 4,5 Prozent gestiegen

Die Gesundheitsausgaben in Deutschland beliefen sich im Jahr 2015 auf 344,2 Milliarden Euro oder 4.213 Euro je Einwohner. Das geht aus den aktuellen Zahlen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) hervor. Demnach betrage der Anteil der Gesundheitsausgaben hierzulande 11,3 Prozent des Bruttoinlandsprodukts. Die...
  • News

„Pflegering": Bayern stimmt Gesetzentwurf zu

Der Ausschuss für Gesundheit und Pflege hat am Dienstag dem Gesetzentwurf der Staatsregierung zur Errichtung einer Vereinigung der Pflegenden in Bayern zugestimmt. Noch sei das Gesetz aber nicht beschlossen, wie der DBfK Südost am heutigen Mittwoch mitteilte. Die zweite Lesung im Parlament stehe noch aus. „Die Abstimmung...

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten