Passwort vergessen

News


  • News

Verständlich und bewusst kommunizieren

Eine gute und sichere Kommunikation zeichnet sich durch eine Sprache aus, welche die Betroffenen verstehen können. Sie sollte in der Wortwahl der Situation und Aufnahmefähigkeit des jeweiligen Patienten anpasst sein, sagt der Vizepräsident des Deutschen Pflegerats (DPR), Franz Wagner, gegenüber BibliomedPflege. "Wir machen zu...
  • News

Neuer Eigentümer für BayernStift

Der Pflegeheimbetreiber Charleston hat im Juli die Geschäftsanteile der BayernStift GmbH übernommen. Damit gehen 13 Wohn- und Pflegezentren an die Holding, wie in dieser Woche bekannt wurde.  Insgesamt betreibt Charleston künftig 37 Einrichtungen mit mehr als 2.800 Pflegeplätzen, vier Tagespflegen und zwei ambulante...
  • News

Fachpflegekongress | OP-Tag: Die 500. Anmeldung gewinnt

Wer sich als 500. Person zum Deutschen Fachpflegekongress | OP-Tag anmeldet, gewinnt eine Freikarte – schnell sein lohnt sich, denn die Zahl steht kurz bevor. Der Branchentreff für Fachpflegende findet vom 28. bis 30. September in Münster statt. Seit seinem Start vor vier Jahren erfreut er sich immer größerer Beliebtheit....
  • News

Pflege als weltweiter Mangelberuf

Die Probleme in der Pflege sind weltweit ähnlich: niedrige Gehälter, schlechte Arbeitsbedingungen, geringes Ansehen. Doch es gibt auch Länder mit fast schon paradiesischen Zuständen. Welche das sind und wo Deutschland im internationalen Vergleich steht, fasst die Titelstrecke der August-Ausgabe von Die Schwester Der Pfleger...
  • News

DBfK wirft DKG Zynismus vor

Der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) und die Gewerkschaft Verdi machen die Krankenhäuser für die Missstände in der Pflege verantwortlich. Die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) hatte am Dienstag zwar auf bundesweit mehr als 3.000 offene Stellen in der Intensivpflege hingewiesen. Gleichzeitig aber die...
  • News

Blitzumfrage: Wie lernen und informieren sich Pflegende?

Welche Online-Quellen nutzen Pflegende, um sich über Pflegethemen zu informieren? Welche Themen spielen überhaupt eine Rolle und wie sollten diese idealerweise aufbereitet sein? Wir starten eine Blitzumfrage, um genau das herauszufinden. Die Umfrage dauert nur rund eine Minute. Als Dankeschön winkt ein dreimonatiger...
  • News

Krankenhäuser ringen um Intensivpflegekräfte

Bundesweit sind derzeit 3.150 Stellen in der Intensivpflege nicht besetzt. Das zeigt ein Gutachten des Deutschen Krankenhausinstituts (DKI), dass die Spitze der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) am Dienstag in Berlin präsentiert hat. Demnach hatten im Herbst 2016 53 Prozent der Kliniken Probleme, Pflegestellen in ihren...
  • News

Landespflegerat positioniert sich gegen Pflegevereinigung

Der Bayerische Landespflegerat (BLPR) hat seine Kritik an der Vereinigung der bayerischen Pflegenden wiederholt. In einer aktuellen Erklärung hat sich der BLPR gegen diese Variante der Pflegekammer ausgesprochen. Auf einer Klausurtagung hatten die BLPR-Mitgliedsverbände kürzlich dafür votiert, sich auch nicht am...
  • News

Tatort Intensivstation

Einem brisanten Thema widmet sich die neue Ausgabe von PflegenIntensiv: Gewalt gegen Patienten. Welche Faktoren führen dazu, dass Pflegende gewalttätig werden? Was kann getan werden, um Gewalt zu verhindern? Antworten auf diese und andere Fragen finden Sie im aktuellen E-Paper.  Außerdem in der Ausgabe: Die Akademisierung...

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten