Passwort vergessen

News


  • News

Zu wenig Hebammen: Kreißsäle müssen schließen

Die Geburtshilfen in Bayern stecken in der Krise. Nach Schließungen der Kreißsäle in Bad Tölz und Gräfelfing haben weitere Kliniken angekündigt, ihre Versorgung bei der Geburtshilfe einzuschränken oder ganz aufzugeben. Darunter sind die Kliniken in Bad Aibling, Erding und Gräfelfing. Ein Grund für ihre Entscheidung sind nach...
  • News

Fischbach neue Patienten- und Pflegebeauftragte

Die CDU-Politikerin Ingrid Fischbach übernimmt das Amt von Karl-Josef Laumann und wird neue Patienten- und Pflegebeauftragte der Bundesregierung. Laumann wechselt als Gesundheitsminister nach Nordrhein-Westfalen. Das geht aus einer Pressemitteilung des Bundesgesundheitsministeriums von Donnerstag hervor....
  • News

Neues E-Paper zum Thema Herzinsuffizienz online

Die Juli-Ausgabe von Die Schwester Der Pfleger steht ab heute schon unseren Abonnenten als E-Paper zur Verfügung. Lesen Sie, was die wichtigsten pflegerischen Interventionen bei Herzinsuffizienz sind: angefangen bei der Aufnahme des Patienten über die Krankenbeobachtung bis hin zur Reanimation mittels Automatisierter Externer...
  • News

Pflegekammer Schleswig-Holstein: Auftakt zur Infotour

Der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) Nordwest informiert auf seiner Sommertour durch Schleswig-Holstein über die Möglichkeiten, sich in einer Pflegekammer zu engagieren. In dem norddeutschen Bundesland befindet sich eine Kammer gerade im Aufbau.
  • Chronologie

Generalistik: Die 5 wichtigsten Änderungen

Die Generalistik kommt ab 2020 – allerdings zunächst scheibchenweise. Wir haben die wesentlichen Änderungen für Sie zusammengefasst.
  • News

Pflegeberufereform: "Die Generalistik kommt – viele Fragen bleiben offen"

"Die generalistische Pflegeausbildung kommt. Das ist das wichtigste, auch wenn wir uns mutigere Schritte von der Regierung gewünscht hätten", macht der Präsident des Deutschen Pflegerats (DPR), Andreas Westerfellhaus, im Interview mit BibliomedPflege deutlich.
  • News

Neues Zentrum will Innovationen in der Pflege voranbringen

Das bundesweit bisher erste Pflegeinnovationszentrum (PIZ) ist am Dienstag am Informatikinstitut OFFIS in Oldenburg an den Start gegangen. Hier sollen künftig innovative Lösungen zur Unterstützung von Pflegebedürftigen und Pflegenden im Alltag entwickelt werden. „Erprobt werden sowohl existierende Produkte am Markt als auch...
  • News

Demenz im Krankenhaus schneller erkennen und behandeln

Krankenhäuser sind noch nicht ausreichend auf die Versorgung von an Demenz erkrankten Patienten eingestellt. Um neue Konzepte voranzutreiben, hat jetzt die Robert Bosch Stiftung fünf Krankenhäuser in ihr Förderprogramm "Menschen mit Demenz im Akutkrankenhaus" aufgenommen
  • News

Laumann kritisiert Kassen bei Wund-Hilfsmitteln

Der Pflege- und Patientenbeauftragte der Bundesregierung, Karl-Josef Laumann (CDU), verlangt mehr Transparenz von den Krankenkassen bei der Bewilligung von Leistungen. Eine von Laumann in Auftrag gegebene Studie des Iges-Instituts zeigt, dass die Kassen insbesondere bei den Anträgen auf Hilfsmitteln für chronische Wunden...

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten