Passwort vergessen

News


  • News

39. Fortbildung für Pflegende: Hitzige Diskussion über Generalistik

Der Pflegeberuf muss dringend attraktiver werden. So lautete der parteiübergreifende Tenor auf der 39. Fortbildung für Pflegende im Kongress Palais in Kassel. Vor 1.300 Teilnehmern diskutierten am vergangenen Freitag Politiker im Rahmen einer Podiumsdiskussion über Personalmangel, Generalistik und Pflegekammern. Uneinigkeit...
  • News

Tag der Patientensicherheit: Kommunikation verbessern

Der diesjährige Internationale Tag der Patientensicherheit am vergangenen Sonntag hat sich mit Kommunikationsproblemen in der Behandlung beschäftigt und stand unter dem Motto "Wenn Schweigen gefährlich ist". Veranstalter des Aktionstags war wieder das Aktionsbündnis für Patientensicherheit (APS).  Kommunikationsdefizite im...
  • News

Fachpflegekongress | OP-Tag: Der Countdown läuft

In gut einer Woche findet der Branchentreff für Fachpflegende statt: der Deutschen Fachpflegekongress | OP-Tag in Münster. Freuen Sie sich vom 28. bis 30. September auf ein facetten- und umfangreiches Programm. Unter anderem wird Michael Isfort vom Deutschen Institut für angewandte Pflegeforschung und Träger des Deutschen...
  • News

Palliative Care: Mehr interdisziplinäre Forschung nötig

Für eine verstärkte interdisziplinäre Forschung in der Palliativpflege plädiert die Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin. Schwerstkranke Patienten jeden Alters müssten sich auf qualitativ hochwertige Palliativversorgung verlassen können. Dabei sei die Zusammenarbeit von Forschern aus Pflege, Medizin sowie den Sozial-...
  • News

Demenz: Robert Bosch Stiftung fördert Studienreise in die Niederlande

Ab sofort können sich Interessierte für eine Studienreise in die Niederlade bewerben. Vor Ort werden die Teilnehmer innovative Modelle zur Versorgung von Menschen mit Demenz im Akutkrankenhaus aus erster Hand kennenlernen. Das Institut g-plus der Universität Witten/Herdecke organisiert das von der Robert Bosch Stiftung...
  • News

Charité: Pflegende streiken ab Montag

An der Charité – Universitätsmedizin Berlin sind die Pflegenden ab Montag zum Streik aufgerufen. Das geht aus einer Mitteilung der Gewerkschaft Verdi von Donnerstag hervor. Anlass seien die „festgefahrenen Verhandlungen über die Verbesserung und Weiterführung des Tarifvertrags für Gesundheitsschutz“, heißt es. Die Kritik...
  • News

Neue Weiterbildungsordnung soll 2018 in Kraft treten

Die Pflegekammer in Rheinland-Pfalz hat angekündigt, ab kommendem Jahr die pflegebezogenen Weiterbildungen im Land verbindlich und einheitlich regeln zu wollen. Ziel sei, dass die Vertreterversammlung noch in diesem Jahr die entsprechende Weiterbildungsordnung verabschiede, sodass sie zum 1. Januar 2018 in Kraft treten könne,...
  • News

Schulz: "Pflegenotstand ist einer der dramatischsten Zustände im Land"

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will eine bessere Pflege alter Menschen zu einem zentralen Thema der nächsten Wahlperiode machen. Das kündigte Schulz in der ZDF-Sendung "Klartext" in dieser Woche an. Der Pflegenotstand sei "einer der dramatischsten Zustände im Lande. Die Realität ist, dass wir in einem der reichsten Länder...
  • News

Geständnis in millionenschwerem Pflegebetrug

Im Prozess um den systematischen, millionenschweren Betrug in der ambulanten Pflege hat eine Angeklagte als Kronzeugin vor Gericht ein Geständnis abgelegt. Das berichtete unter anderem die Welt online vor wenigen Tagen. Zuvor hatte die 41-jährige Angeklagte im Gegenzug eine mildere Strafe in Aussicht gestellt bekommen. Für...

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten