Passwort vergessen

News


  • News

7 Tipps zur Kommunikation mit Schwerhörigen

Schwerhörigkeit ist eine Behinderung, die häufig unterschätzt wird, weil man sie nicht sieht. Im Pflegealltag besteht die Gefahr, dass sich eine Hörstörung wenig auf das Kommunikationsverhalten von Pflegenden auswirkt. Die Folge können fehlende oder fehlerhafte Informationen sein. Damit die Verständigung klappt, müssen...
  • News

Umkleidezeit muss bezahlt werden

Krankenhauspersonal kann für die Zeit des An- und Ausziehens seiner Dienstkleidung Lohn verlangen. Das hat das Bundesarbeitsgericht (BAG) in Erfurt entschieden. Geklagt hatte ein Krankenpfleger aus Niedersachsen, wie der Norddeutsche Rundfunk am Mittwochabend berichtet hat. Sei die genaue Umkleidezeit nicht ermittelbar,...
  • News

Geronto-Clowns für Menschen mit Demenz

In einigen Krankenhäusern in Rheinland-Pfalz sollen Clowns in Zukunft bei der Pflege von an Demenz erkrankten Patienten helfen. Für das Modellprojekt werden Ehrenamtliche zu sogenannten Geronto-Clowns ausgebildet, wie das Ministerium am Dienstag mitteilte. Die Clowns sollen Patienten mit Demenz helfen, sich in der fremden...
  • News

Charité in Flächentarifvertrag überführt

Ab dem 1. Januar 2018 gilt an der Charité – Universitätsmedizin Berlin der Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst. Darauf haben sich der Kommunale Arbeitgeberverband Berlin, die Gewerkschaft Verdi und die Uniklinik in der vergangenen Woche geeinigt. Der Ärztliche Direktor der Charité, Ulrich Frei, bezeichnete die Bindung...
  • Anzeige

Studieren mit Zukunft: Berufspädagogik für Pflege- und Gesundheitsberufe B.A.

Professionelle und reflektierte Berufspädagog_innen stellen einen wichtigen Motor für die Qualifizierung und Ausbildung von Handlungsexpert_innen in den Pflege- und Gesundheitsberufen dar!Mit dem neuen Studienangebot Berufspädagogik für Pflege- und Gesundheitsberufe B.A., der erstmalig zum Sommersemester 2018 Studierende...
  • News

Gesetz gegen Abrechnungsbetrug unwirksam

Das 2016 in Kraft getretene Gesetz gegen Abrechnungsbetrug von Pflegediensten verfehlt offenbar sein Ziel. Die neuen Abrechnungsprüfungen durch den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung hätten nicht dazu beigetragen, Betreiber zu enttarnen, die Pflege- und Sozialkassen in betrügerischer Absicht schädigten. Das ergaben...
  • News

Lange Wartezeiten bei Pflegebegutachtung

Die jüngste Pflegereform hat in diesem Jahr für einen Antragsstau gesorgt. Das schreiben die Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland" (RND). Demnach lagen die Bearbeitungszeiten im Oktober im Schnitt bei rund 30 Tagen. Im Jahr davor seien es noch knapp 18 Tage gewesen, wie dem RND zufolge aus einer Antwort des...
  • News

Berufsanerkennung: EU verklagt Deutschland

Die EU-Kommission verklagt Deutschland, weil versäumt wurde, die Berufeanerkennungsrichtlinie unter anderem für die Krankenpflege in nationales Recht umzusetzen. Dies hätte bereits bis 18. Januar 2016 geschehen müssen. Deutschland droht nun eine Geldstrafe von rund 62.200 Euro pro Tag. Diese Summe fiele an vom Tag der...
  • News

Pflegekosten: Verbraucherzentrale fordert Staat zum Handeln auf

Den Eigenanteil von Pflegekosten können sich nicht alle Menschen in Deutschland leisten. Verbraucherzentralen fordern deshalb von der künftigen Bundesregierung einen besseren Schutz vor steigenden Zuzahlungen bei der Pflege. "Die Kostensteigerung drückt die Menschen", sagte der Chef des Verbraucherzentrale Bundesverbands...

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten