Passwort vergessen
  • News

Corona-Krise und was Pflegende jetzt brauchen

Nicht verpassen: Virtuelles DRG-Forum

Das "Virtuelle DRG-Forum – Die Krankenhäuser in der Corona-Krise" wird sich ab Donnerstag 10 Uhr, 19. März, rund um die Auswirkungen der aktuellen Corona-Pandemie auf das deutsche Gesundheitssystem drehen.

Speziell ab 13 Uhr heißt es "Fokus Pflege": Es wird Live-Schaltungen geben zu Kathrin Leffler, Direktorat für Pflegestrategie und Betreuungsmanagement, Vivantes, Sabine Brase, Pflegedirektorin Klinikum Darmstadt, und Boris Augurzky vom RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung. Sie werden über die aktuelle Situation an ihren Häusern berichten bzw. welche Maßnahmen für die Pflege jetzt wichtig sind.  

Den ursprünglich für 2 Tage angesetzten Kongress für das Krankenhausmanagement wird der Bibliomed-Verlag unter bibliomedmanager.de/vdf in diesem Jahr live und kostenfrei im Internet übertragen. 

Auf bibliomedmanager.de finden Sie alle Informationen zu den einzelnen Programmpunkten, der Live-Berichterstattung, exklusive Einblicke und O-Töne aus dem Gesundheitssystem zur Einschätzung der aktuellen Situation.

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten