Passwort vergessen
  • News

Tarifstreit um Entlastung für das Pflegepersonal

Bislang noch keine Streiks am UKSH

Nach Angaben von Verdi-Verhandlungsführer Steffen Kühhirt hat die Tarifkommission noch am Freitagabend beschlossen, dass diesen Montag und Dienstag am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) vorerst nicht gestreikt wird. Das hat NDR 1 Welle Nord berichtet.

Dem Vernehmen nach haben beide Seiten an den vergangenen Tagen mehrere Stunden lang miteinander gerungen. Verdi verlangt eine Entlastung der Beschäftigten mit mehr Personal (Forderung: 420 Beschäftigte mehr) und Freizeitausgleich.

Das Klinikum bot bisher an, für die Pflege 182 Mitarbeiter mehr einzustellen.

Nach Angaben des UKSH sind im Klinikum in Kiel und Lübeck insgesamt rund 3.300 Pflegende beschäftigt.

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten