Passwort vergessen
  • News

Kongress Pflege

Pflegemanager und Nachwuchs-Pflegemanager 2020 ausgezeichnet

Mit dem Preis Pflegemanager des Jahres 2020 wurde am vergangenen Freitag Dirk Ashauer, Pflegedirektor am Alfried Krupp Krankenhaus in Essen, ausgezeichnet. Die traditionelle Verleihung des Awards, den der Bundesverband Pflegemanagement in Zusammenarbeit mit Springer Pflege bereits zum wiederholten Male ausgelobt hatte, fand wie schon in den Jahren davor im Rahmen des Kongresses Pflege in Berlin statt.

Wertschätzung, Kommunikation und Förderung der Mitarbeitenden seien für den Pflegemanager Ashauer zentrale Managementkriterien, heißt es in einer Mitteilung des Verbands. In der Digitalisierung sehe er eine herausragende Chance für die Pflege. Zudem würden Prozesse im Interesse von Patienten und Pflegende optimiert.

Zeitgleich wurden auch die Nachwuchs-Pflegemanager des Jahres ausgezeichnet. Den ersten Platz sicherte sich in diesem Jahr Catharina Bothner. Die stellvertretende Pflegedirektorin der Universitäts- und Rehakliniken Ulm gGmbH entwickelte ein Hexagon-Modell, um qualifizierte Mitarbeitende zu binden und vor Überlastung zu schützen. Kernelemente des Modells sind Personalentwicklungsmöglichkeiten, der gezielten Einsatz von Experten sowie flexible Personalplanungen.

Den zweiten Platz sicherte sich Katharina Gerkens vom Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE). Der Führungsstil der Stationsleiterin der Klinik für Intensivmedizin zeichne sich durch Klarheit, Transparenz und ein hohes Maß an Empathie aus, so die Jury. Dadurch gelinge es ihr, Mitarbeitende zu halten und neue zu gewinnen.

Über den dritten Platz freute sich Nadine Schmidkonz, Stationsleiterin am Klinikum Neumarkt in der Oberpfalz. Die Teilnehmerin des Leadership-Programms am Klinikum entwickelte ein Schulungskonzept zur Förderung der Mobilität von Patienten nach Knie-TEP und erzielte damit hohe Patientenzufriedenheit. 

"In diesem Jahr kann man ganz besonders deutlich sehen, wie die Pflege ihre Zukunft selbst in die Hand nimmt", so Peter Bechtel, Vorstandsvorsitzender des Bundesverbands Pflegemanagement. Ein hohes Engagement für die Professionalisierung, Akademisierung und für eine Entlastung der Pflegenden zeichneten die Projekte der Pflegemanager aus.

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten