Passwort vergessen
  • News

Junge Pflege Preis 2020

Wie können Pflegende ihren Beruf gestalten und sich vernetzen?

Wie lassen sich der Austausch, die Kommunikation und die Gemeinschaft in den Pflegeberufen fördern und weiterentwickeln? Kreative Ideen hierzu können ab sofort für den von der AG Junge Pflege des Deutschen Berufsverbandes für Pflegeberufe (DBfK) Nordwest ausgeschriebenen Junge Pflege Preis 2020 eingereicht werden.

Zum Mitmachen eingeladen sind Auszubildende der Gesundheits- und Krankenpflege, Gesundheits- und Kinderkrankenpflege, Altenpflege sowie dual Studierende der Pflegeberufe. Die Teams der besten drei Beiträge werden eingeladen, ihre Beiträge auf dem Junge Pflege Kongress am 19. Mai 2020 zu präsentieren. Die Gewinner erhalten ein Preisgeld in Höhe von 2.000 Euro.

Anmeldeschluss ist der 31. Januar 2020. Für die Projekt- und schriftliche Beitragserstellung haben die Bewerberteams bis zum 13. März 2020 Zeit. Die Teilnahmebedingungen und das Anmeldeformular finden Interessierte hier.

Die Jury der AG Junge Pflege Nordwest erhofft sich in den Beiträgen Blicke und Handlungen "über den Tellerrand hinaus". Vernetzung zur Gestaltung von Pflege untereinander sowie branchen-, schul- oder sektorenübergreifend ist gewünscht.

 

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten