Passwort vergessen
  • Anzeige

Symposium Intensivmedizin + Intensivpflege

Fortbildung vom Feinsten

Das unkooperative Kind als Herausforderung, die Sicht auf alte Patienten in der Notaufnahme, Anästhesie in der Geburtshilfe und der Umgang mit dem Sterben: Das Symposium Intensivmedizin + Intensivpflege ist seit fast 30 Jahren bekannt für sein weit gestecktes Themenspektrum. Von Mittwoch bis Freitag, 20. bis 22. Februar 2019, bringt der Kongress die Teilnehmenden in der Messe Bremen und im Congress Centrum Bremen in allen Kernthemen der Intensivmedizin- und Pflege, in Notfallmedizin und Anästhesie, im Krankenhausmanagement und in vielen berufspolitischen Fragen auf den neuesten Stand.

Raum ist aber stets auch für ungewohnte Ansätze. So ist erstmals ein "Science Slam" geplant, auch geht es unter Beteiligung der aus dem Münster-"Tatort" als Staatsanwältin bekannten Schauspielerin Mechthild Großmann um den berühmten Schauerroman "Frankenstein". 

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten