Passwort vergessen
  • Anzeige

10. Niederrheinischer Pflegekongress am 2. Oktober 2018

Expertenstandards im Fokus

Die Expertenstandards des Deutschen Netzwerks für Qualitätsentwicklung in der Pflege (DNQP) spielen für die Arbeit von Pflegenden eine wichtige Rolle. Zwei dieser Expertenstandards stehen daher im Fokus beim 10. Niederrheinischen Pflegekongress in Neuss: "Schmerzmanagement in der Pflege von akuten und chronischen Schmerzen" und "Förderung der Harnkontinenz in der Pflege". Zunächst wird im Workshop Fokus:Fachlichkeit im Dialog zwischen Wissenschaft und Praxis erläutert, wie die Expertenstandards handlungsleitend und nachhaltig umgesetzt werden können.

Nach kurzen Vorträgen zu den beiden Expertenstandards werden zwei Gruppen gebildet, zu denen dann jeweils ein Workshop stattfindet. Zusätzlich gehen Pflegeexperten aus verschiedenen Einrichtungen in den kollegialen Dialog und tauschen ihre Erfahrungen im Bereich der Expertenstandards aus. Nach den Workshops werden die Ergebnisse in einem grafischen Thesenpapier zusammengefasst und der Konzertierten Aktion in der Pflege übergeben.

Moderation: Frau Prof. Erika Sirsch

Workshop Schmerzmanagement: Frau Prof. Irmela Gnass, und Frau Sarah Löwe

Workshop Harnkontinenz: Frau Prof. Daniela Hayder Beichel und Frau Gabriele Gruber

Zum Jubiläum wird das Kongressticket in limitierter Zahl für 10 Euro angeboten. Zum Ticketshop und weiteren Informationen gelangen Sie hier.

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten