Passwort vergessen
  • News

200 Jahre Semmelweis: Vorreiter der modernen Antisepsis

Der Vorreiter der modernen Antisepsis – Ignaz Semmelweis – wäre am 1. Juli 200 Jahre alt geworden. Der Chirurg und Gynäkologe gilt als Begründer der Händedesinfektion und war damit seiner Zeit weit voraus. Zu seinen Lebzeiten wurde der passionierte Arzt mehr verachtet als verehrt. Dabei verdanken seiner Erkenntnis um die Bedeutung von Hygiene bis heute Millionen Menschen ihr Leben. Denn mittlerweile weiß man: Optimale Händehygiene senkt die Infektionsrate um bis zu 30 Prozent – und das mit einer einfachen und weniger als 30 Sekunden dauernden Tätigkeit.

In unserem Porträt erfahren Sie mehr über Semmelweis und seine Arbeit.

In unserem Gratis-Dossier zum Thema lesen Sie unter anderem, wie man die Compliance zur Händehygiene steigern kann oder was es braucht, um ein Goldsiegel der "Aktion Saubere Hände" zu erlangen.

 

 

 

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten