Passwort vergessen
  • News

Beste Pflegeschüler ausgezeichnet

Die "Besten Schüler in der Alten- und Krankenpflege 2018" stehen fest: Jan Brandt aus Niedersachsen hat den ersten Platz belegt, gefolgt von Lisa Hilbenz aus Sachsen-Anhalt und Claudia Geist aus Bayern auf den Plätzen zwei und drei. Bereits zum achten Mal hat der Deutsche Verein zur Förderung Pflegerischer Qualität den Bundeswettbewerb ausgelobt. Über 30.000 Schüler aus der Gesundheits- und Krankenpflege, Gesundheits- und Kinderkrankenpflege, Altenpflege und Generalistik nahmen in diesem Jahr teil. Vor zwei Wochen dann wurden die Gewinner in Berlin bekannt gegeben. Die Gewinner haben ihrer Platzierung entsprechend eine Reise nach New York, London und Berlin gewonnen.

Zusätzlich wurden Hannah Enns aus Hessen als "Beste Planerin" und Florian Striebel, ebenfalls aus Hessen, als "Bester Praktiker" ausgezeichnet.

Ziel des Wettbewerbs ist es nach Angaben des Vereins, das Ansehen des Pflegeberufs öffentlich zu würdigen sowie dessen Beitrag für die Gesellschaft hervorzuheben.

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten