Passwort vergessen
  • News

Jetzt als Pflegewissenschaftler habilitieren

Ab sofort ist es möglich, an der Pflegewissenschaftlichen Fakultät der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) zu habilitieren. Damit erlangen Interessierte die Lehrbefugnis als Professor an Universitäten. Gleichzeitig dürfen sie nach erfolgreicher Habilitation den akademischen Grad eines Privatdozenten der Pflegewissenschaft führen.

Die Hochschule verleiht die Lehrbefugnis an Bewerber, die mit ihrer Habilitationsleistung nachgewiesen haben, dass sie zu herausgehobener, selbstständiger wissenschaftlicher Forschung und zu qualifizierter selbstständiger Lehre in der Pflegewissenschaft fähig sind.

Mit der jetzt vorliegenden Genehmigung der Habilitationsordnung durch das Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur in Rheinland-Pfalz sei ein wichtiger Schritt in Richtung Akademisierung der Pflege erreicht worden, sagte der Dekan der Pflegewissenschaftlichen Fakultät an der PTHC, Hermann Brandenburg. Die fehlende Schaffung und Besetzung von Universitätsprofessuren in der Pflegewissenschaft gehöre damit der Vergangenheit an.

Noch im Sommersemester 2018 will die Fakultät einen Habilitationsausschuss einrichten.

Details zur Habilitationsordnung gibt es auf der PTHV-Homepage oder hier.

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten