Passwort vergessen
  • News

Pflegeberufereform: DEVAP drängt auf Ausbildungsverordnung

Um die Pflegeberufereform fristgerecht umsetzen zu können, benötigen Pflegeeinrichtungen und Pflegeschulen endlich verlässliche Planungssicherheit inhaltlicher und finanzieller Art. Mit diesem Appell hat sich der Deutsche Evangelische Verband für Altenarbeit und Pflege (DEVAP) am Dienstag an das Bundeskanzleramt gewandt. Damit die notwendigen Anpassungen und Qualifizierungen der Lehrenden bis zu Beginn der neuen Ausbildung am 1. Januar 2020 gewährleistet werden könnten, sei die zeitnahe Vorlage einer Ausbildungs- und Prüfungsverordnung zwingend notwendig. Noch vor der diesjährigen Sommerpause müssten Bundestag und Bundesrat die entsprechenden Verordnungen verabschieden. Eine Verzögerung wäre ein fatales Signal, so der Verband. 

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten