Passwort vergessen

Arbeitgeberverband will Wohngemeinschaften in Heimen

Ambulant betreute Wohngemeinschaften sollen künftig direkt an stationäre Pflegeeinrichtungen angegliedert werden dürfen. So jedenfalls die Forderung des Landesverbands Baden-Württemberg im Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste (bpa).

Seit 2014 gilt in Baden-Württemberg ein neues Heimgesetz. Dieses schließt eine Kombination aus ambulanten Wohngemeinschaften und stationärer Pflegeinrichtung aus. In einem jetzt vorgelegten Bericht habe die Landesregierung zwar auf bestehende Kritik aus der Branche hingewiesen, wolle aber dennoch an der Praxis festhalten.

"Diese Haltung ist nicht nachvollziehbar und macht leider weiterhin intelligente Verbundlösungen von ambulanter Versorgung und stationärer Pflege unmöglich", kritisierte bpa-Landesvorsitzender Rainer Wiesner am Dienstag in Stuttgart. 

Autor

Archiv

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten