Passwort vergessen

Schleswig-Holstein investiert in Altenpflege

Der schleswig-holsteinische Gesundheitsminister Heiner Garg hat mehr Ausbildungsplätze für die Altenpflege und Landesstipendien angekündigt. Ab kommendem Jahr wolle er die Zahl der Schulplätze auf 2.100 erhöhen, wie er auf einer Veranstaltung in Rendsburg bekanntgab. Dafür, und um die Qualität der Ausbildung zu sichern, wolle das Land 2018 und 2019 jeweils eine Million Euro zusätzlich im Landeshaushalt einplanen.

Außerdem sollen Landesstipendien für ein pflegewissenschaftliches Studium geschaffen werden. Das akademische Angebot sei aber "kein Allheilmittel". Der generelle Zugang zum Pflegeberuf müsse niedrigschwellig bleiben.

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten