Passwort vergessen
  • News

AGVP distanziert sich von Entwicklung in Niedersachsen

Als „politischen Irrsinn" und „bürokratischen Wildwuchs" hat der Vizepräsident des Arbeitgeberverbands Pflege (AGVP), Friedhelm Fiedler, die Entscheidung für eine Pflegekammer in Niedersachsen bezeichnet. „Diese Entscheidung dient vor allem dazu, Funktionäre verschiedener Verbände mit Pöstchen zu versorgen. Richtig Wichtiges zu entscheiden hat diese Kammer aber nicht", sagte Fiedler am Dienstag. Von den Kammerbefürwortern würden „überzogene und falsche Erwartungen" geweckt. Der Kammer-Aktionismus im Land diene in Wahrheit dazu, der ansonsten glücklosen Pflegepolitik von Sozialministerin Cornelia Rundt den Anschein von Erfolg überzustülpen. 

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten

Das Wichtigste aus der Pflege

Erhalten Sie kostenlos alle pflegerelevanten News aus Politik, Wissenschaft und Praxis

JETZT KOSTENLOS
ANMELDEN
Schließen