Passwort vergessen
  • News

Initiative für mehr Ausbildungsplätze

Angesichts einer zunehmend alternden Bevölkerung hat Brandenburg eine Initiative für mehr Ausbildungsplätze in der Altenpflege gestartet. Jugendlichen soll künftig der Zugang zur Altenpflegerhelferausbildung erleichtert werden. Dafür fördert das Land 100 Ausbildungsplätze an entsprechenden Schulen. Bisher hätten diese Ausbildung vor allem Arbeitslose mithilfe des Bildungsgutscheins wahrgenommen. Das teilte das brandenburgische Sozialministerium in der vergangenen Woche mit.

Der Arbeitgeberverband Pflege sieht in diesem Angebot eine „richtige Entscheidung", denn die Altenpflege brauche dringend mehr helfende Hände. „Was wir brauchen ist keine Generalistik, sondern einen zwischen den 16 Bundesländern abgestimmten gesamtdeutschen ,Ausbildungsmasterplan Altenpflege‘", sagte der Präsident des Verbands, Thomas Greiner, am Montag dazu weiter. Zudem brauche es bundesweit eine Umlagenfinanzierung in der Altenpflegeausbildung.
 

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten