Passwort vergessen

DNQP plant Praxisprojekt zur Dekubitusprophylaxe

Das Deutsche Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege (DNQP) sucht aktuell Kliniken und Pflegeeinrichtungen, die ihr Qualitätsniveau zur Dekubitusprophylaxe prüfen und weiterentwickeln möchten. Das geht aus einer Meldung des DNQP von Mittwoch hervor. Derzeit wird der Expertenstandard Dekubitusprophylaxe zum zweiten Mal aktualisiert. Die neuen Erkenntnisse sollen voraussichtlich im Mai 2017 veröffentlicht werden. Der Expertenstandard werde inhaltlich überprüft. Zusätzlich werde erstmalig auch ein Indikatorenset entwickelt, das nun von den Einrichtungen auf seine Praxistauglichkeit hin überprüft werden soll. Von dem Projekt erhoffe sich das Expertenteam Hinweise darüber, ob und wie aktualisierte Erkenntnisse zur Dekubitusprophylaxe in die Praxis integriert werden. Zudem soll erprobt werden, wie Qualitätsindikatoren zur Dekubitusprophylaxe auf der Grundlage der Expertenstandards genutzt werden.

Informationen zur Teilnahme finden sich auf der Website des DNQP. Eine Bewerbung ist per Mail oder auf dem Postweg bis zum 28. April 2017 möglich. (MJ)
 

 

 

 

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten