Passwort vergessen
  • News

Dänzer dringt auf schnelle Finanzhilfe

Der Präsident der Deutschen Krankenhausgesellschaft Alfred Dänzer hat an die Verantwortlichen in Bund und Ländern appelliert, den unbestrittenen Finanzierungsbedarf der Kliniken nicht in Frage zu stellen und die notwendige schnelle Umsetzung im Gesetzgebungsverfahren nicht zu verzögern. „Die Krankenhäuser brauchen die vom Bundestag im Rahmen des Psych-Entgeltgesetzes verabschiedete 280 Millionen Euro Finanzierungshilfe zum Teilausgleich der Personalkostenlücke von über einer Milliarde Euro dringend noch in diesem Jahr“, sagte Dänzer heute in Berlin an die Adresse der seit heute in Saarbrücken tagenden Gesundheitsministerkonferenz.

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten