Passwort vergessen
  • News

Ameos übernimmt Inntalklinikum Simbach

Der Schweizer Klinikkonzern Ameos hat zum 1. August das Inntalklinikum Simbach übernommen, das es zuvor bereits zwölf Monate lang über einen Managementvertrag geführt hatte. Die Fachklinik für integrierte Psychosomatik und Ganzheitsmedizin soll unter dem Dach der Ameos Gruppe von der konzernweiten Kompetenz in den Bereichen Akutpsychiatrie und Psychosomatik sowie Synergieeffekten im Einkauf und der IT-Infrastruktur profitieren. „Wir freuen uns, dass wir mit Ameos einen Träger im Rücken haben, der auf nachhaltiges Wachstum setzt", sagt Rudolf Schnauhuber, Geschäftsführer des jetzt umbenannten Ameos Klinikums Inntal.

Ameos will das bestehende medizinische und therapeutische Angebot am Standort weiterentwickeln und plant etwa den Aufbau eines mit der vorhandenen Institutsambulanz vernetzten Poliklinikums. Zudem sollen regionale Entscheidungsträger über einen speziellen Beirat in die Weiterentwicklungsprozesse einbezogen werden.

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten