Passwort vergessen
  • News

Versicherer zögern bei Pflege-Bahr

Zweieinhalb Monate vor dem offiziellen Start des sogenannten Pflege-Bahr zögern die Versicherungsunternehmen laut einem Bericht der „Tageszeitung“ (taz) entsprechende Produkte auf den Markt zu bringen. Grund sei der Kontrahierungszwang, der den Anbietern verbietet, Interessenten abzulehnen oder nach einer Gesundheitsprüfung Risikozuschläge zu erheben. Wie die Sprecherin eines nicht namentlich benannten Versicherungskonzerns der Zeitung sagte, berge dies das Risiko hoher Kosten, wenn Menschen, die aufgrund bereits bestehender gesundheitlicher Probleme zurzeit noch keine private Pflegezusatzversicherung abschließen könnten, die entsprechenden Policen für den Pflege-Bahr in Anspruch nähmen.

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten