Passwort vergessen
  • News

Diakonie fordert angemessene Löhne für Pflegekräfte

Die Diakonie Deutschland und der Deutsche Evangelische Verband für Altenarbeit und Pflege (DEVAP) fordern eine bessere Anerkennung der Pflegeberufe. „Entscheidend für die Attraktivität eines Berufsbilds ist auch das Lohnniveau. Es muss der hohen Verantwortung und der Leistung der Pflegekräfte entsprechen“, erklärte Maria Loheide, sozialpolitischer Vorstand Sozialpolitik der Diakonie Deutschland, gestern in Berlin. Renate Gamp, Vorsitzende des DEVAP, sprach sich für eine bundeseinheitliche und stabile Finanzierung der Pflegeausbildung aus. „Umschulungsmaßnahmen in der Pflege müssen endlich dauerhaft und vollständig von der Bundesagentur für Arbeit gefördert werden. Außerdem muss insgesamt die Kapazität für die Ausbildung erhöht werden."

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten