Passwort vergessen
  • News

Probelauf für entgeltfreie Umschulung zum Altenpfleger

Baden-Württemberg erprobt die entgeltfreie Umschulung zum Altenpfleger. Künftig werden die Kosten für den Schulbesuch von der Bundesagentur für Arbeit übernommen. Das gaben die beiden Ministerien für Kultur und Soziales sowie die Bundesagentur gestern in Stuttgart bekannt. Bislang mussten Umschüler die Bildungsmaßnahme aus eigener Tasche bezahlen.

Die Landesregierung wollte diese gebührenfreie Fortbildung schon seit Längerem einführen. Dem standen jedoch Hürden in der bundesweiten Gesetzgebung zur Zertifizierung entsprechender Ausbildungsstätten entgegen. Die Landesvertreter einigten sich mit dem Bund deshalb vor Kurzem auf eine deutliche Vereinfachung der Rahmenbedingungen. Nun soll die Erprobung der entgeltfreien Umschulung zeigen, ob es sich das Modell auch für eine endgültige landesweite Einführung ab 2015 lohne.

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten