Passwort vergessen
  • News

Noch freie Plätze für 35. Fortbildung für Pflegende

Am 20. September findet in Kassel zum 35. Mal die renommierte „Fortbildung für Pflegende“ statt, zu der rund 1.400 Teilnehmer erwartet werden. Veranstalter ist die B. Braun-Stiftung in Zusammenarbeit mit der führenden Fachzeitschrift “Die Schwester Der Pfleger“. Höhepunkt ist in diesem Jahr der Besuch von Schwester Liliane Juchli mit der Filmaufführung „Leiden schafft Pflege“, eine Hommage an das Leben und Wirken Juchlis, mit anschließender Autogrammstunde.

Weitere Highlights: Christel Bienstein, Präsidentin des Deutschen Berufsverbandes für Pflegeberufe und Professorin für Pflegewissenschaft an der Universität Witten/Herdecke, berichtet über die pflegerische Versorgung im Nachtdienst, Peter Nydahl, Krankenpfleger auf einer Intensivstation am Universitätsklinikum Schleswig Holstein, referiert über das Gehen mit beatmeten Patienten und der freiberufliche Pflegeberater Siegfried Huhn stellt den aktualisierten Expertenstandard zur Sturzprophylaxe vor.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei, .


 

Autor

Archiv

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten