Passwort vergessen
  • News

Marcus Lehnhardt neuer Präsident der DGfW

Die Mitgliederversammlung der Deutschen Gesellschaft für Wundheilung und Wundbehandlung (DGfW) hat Professor Marcus Lehnhardt zum neuen Präsidenten gewählt. Der Mediziner ist Direktor der Klinik für Plastische Chirurgie und Schwerbrandverletzte am Berufsgenossenschaftlichen Universitätsklinikum Bergmannsheil in Bochum. Er wertete die Ernennung als Auszeichnung für die „besondere Expertise, die unsere Klinik schon seit Jahrzehnten auf dem Gebiet der Wundheilung genießt“ und als Anerkennung für die Arbeit seines gesamten Teams.

Die Klinik für Plastische Chirurgie und Schwerbrandverletzte ist unter anderem auf die Versorgung von infizierten, chronischen und großflächigen Wunden und Weichteildefekten spezialisiert. Nach Angaben des Universitätsklinikums Bergmannsheil werden in ihr jedes Jahr rund 100 Patienten mit kritischen Wundverletzungen aus dem ganzen Bundesgebiet versorgt.

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten