Passwort vergessen
  • News

Krankenkassen gleichen abermals gestiegene Haftpflichtprämie für Hebammen aus

Der Spitzenverband der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) hat mit den Verbänden der Hebammen einen Vertrag unterzeichnet, der die freiberuflichen Hebammen von den gestiegenen Prämien der Berufshaftpflichtversicherung entlastet. Dies teilte der GKV-Spitzenverband am Donnerstag mit. Damit würden „bereits mehrere Jahre in Folge“ die gestiegenen Kosten ausgeglichen.

Die aktuelle Prämienerhöhung durch einen privaten Versicherungsanbieter sei im Sommer 2013 erfolgt. Es sei die dritte Steigerung seit 2010. Der Ausgleich der Kostensteigerungen des privaten Versicherungsanbieters erfolge zusätzlich zu den jährlichen Vergütungssteigerungen – zuletzt Anfang 2013 von über zwölf Prozent, so der GKV-Spitzenverband.

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten