Passwort vergessen
  • News

Online-Beratung für pflegende Angehörige

Die Techniker Krankenkasse, Barmer GEK und DAK-Gesundheit bieten ab sofort eine Online-Beratung pflegender Angehöriger an. Versicherte können kostenlos, anonym und datensicher psychologisch gestützte Hilfe und Begleitung bei seelischen Belastungen in der Pflege von Angehörigen bekommen, schreiben die Ersatzkassen in einer gemeinsamen Pressemitteilung.

Das Portal www.pflegen-und-leben.de soll den Umgang mit schwierigen Situationen in der alltäglichen Pflege erleichtern. So gibt es Hinweise zu den häufigsten seelischen Belastungen sowie Tipps, wie pflegende Angehörige sich die Kraft und Energie für ihren Alltag erhalten können. Darüber hinaus können Angehörige von Pflegebedürftigen direkt Rat bei geschulten Psychologen suchen.

Autor

Archiv

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten