Passwort vergessen
  • News

Uni Köln richtet Stiftungsprofessur „Altern und demenzielle Erkrankungen" ein

Die Universität zu Köln hat in Kooperation mit der Marga und Walter Boll-Stiftung eine neue Stiftungsprofessur für „Altern und demenzielle Erkrankungen" eingerichtet. Der entsprechende Vertrag wurde gestern an der Klinik und Poliklinik für Neurologie unterzeichnet. „Die zukünftige Professur soll helfen, die Brücke zwischen Grundlagenforschung und klinischer Forschung zu Alterungsprozessen und demenziellen Erkrankungen zu schlagen", sagte Klinikdirektor Gereon Fink. Insbesondere sollten auch Aspekte der Vorbeugung und Heilung von altersabhängigen demenziellen Erkrankungen erforscht werden. Somit komme der neuen Professur eine Schüsselrolle bei den Bemühungen zu, „Alterungsprozesse besser zu verstehen und demenziellen Erkrankungen vorzubeugen", aber auch dabei, die Versorgung der Betroffenen zu verbessern helfen.

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten