Passwort vergessen
  • News

Pflegekammer: „Keine ernstzunehmenden Hürden mehr"

Der Vorsitzende des Landespflegerates Schleswig-Holstein, Frank Vilsmeier, rechnet nicht mehr mit ernstzunehmenden Hürden für das am Mittwoch auf den Weg gebrachte Pflegekammergesetz. Es war mit den Stimmen der Regierungskoalition beschlossen und damit zur weiteren Beratung in den Sozialausschuss verwiesen worden. Experten rechnen mit einer Verabschiedung noch vor dem Sommer. Im Interview mit Station24 bezeichnete Vilsmeier das Gesetz als einen Meilenstein auf dem Weg zu einer starken Vertretung der beruflichen Pflege.

Gleichzeitig kritisierte er die Protestaktion der Gewerkschaft Verdi und des Trägerverbandes bpa, die vor dem Landtag zur Demonstration aufgerufen hatten. Beide vereine die Angst vor finanziellen Einbußen und schwindendem Einfluss. Vilsmeier mahnte zu einer Rückkehr zur Sachlichkeit.

Lesen Sie dazu auch das ausführliche Interview mit Frank Vilsmeier zu den Argumenten für und gegen eine Pflegekammer

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten