Passwort vergessen
  • News

Kammergesetz in Niedersachsen zur Anhörung freigegeben

Die niedersächsische Landesregierung hat das von Verbänden und Gewerkschaften massiv kritisierte Gesetz zur Gründung einer Pflegekammer in Niedersachsen in die Verbandsanhörung gegeben. Das berichteten am Dienstag verschiedene Medien.

Kritiker der Pflegekammer wie der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. (bpa) bemängeln, damit entstünde mehr Bürokratie, die weder Pflegenden noch Patienten helfe. Stattdessen würden die Pflegenden mit einer unnötigen Zwangskammer zusätzlich belastet. Der niedersächsische bpa-Landesvorsitzende Karsten Neumann bezeichnete die Nachricht als „schwarzen Tag für die Pflege".

 

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten