Passwort vergessen
  • News

Kabinett entscheidet über Pflegegrade

Das Pflegestärkungsgesetz (PSG) II steht kurz vor dem Beschluss. Der entsprechende Gesetzentwurf soll bereits am 12. August vom Bundeskabinett verabschiedet werden. Das berichtet die Bild-Zeitung von Freitag.

Darin enthalten: Für die Einstufung von Pflegeleistungen soll künftig der Grad der Selbständigkeit einer Person in allen pflegerelevanten Bereichen maßgeblich sein. Damit erhöht sich nach Angaben des Bundesgesundheitsministeriums für die Pflegebedürftigen und ihre Angehörigen die Leistungstransparenz erheblich. Dafür sollen die bisherigen drei Pflegestufen abgeschafft und in fünf Pflegegrade überführt werden.

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten