Passwort vergessen
  • News

DNQP ruft zur Aktualisierung des Expertenstandards Dekubitusprophylaxe auf

Das Deutsche Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege (DNQP) sucht derzeit Interessierte, die an der zweiten Aktualisierung des Expertenstandards „Dekubitusprophylaxe in der Pflege" mitarbeiten möchten. „Die Expertenarbeitsgruppe wird basierend auf der aktuellen Literaturanalyse in enger Zusammenarbeit mit dem wissenschaftlichen Team des DNQP eine aktualisierte Version des Expertenstandards und der Kommentierungen erarbeiten", heißt es in der Mitteilung des Netzwerks. Diese sollen dann in einer Konsultationsphase mit der Fachöffentlichkeit abgestimmt werden. Erstmalig sollen dem DNQP zufolge auch Indikatoren für das interne Qualitätsmanagement mit entwickelt werden.

An der Arbeitsgruppe kann jeder teilnehmen, der eine ausgewiesene Fachexpertise zum Thema vorlegt und etwa an wissenschaftlichen Projekten mitgewirkt oder Fachvorträge gehalten beziehungsweise spezifische Weiterbildungen absolviert hat, heißt es in der Mitteilung weiter.

Bewerbungen können per E-Mail oder postalisch bis zum 4. Januar 2016 eingereicht werden.

Autor

Archiv

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten

Das Wichtigste aus der Pflege

Erhalten Sie kostenlos alle pflegerelevanten News aus Politik, Wissenschaft und Praxis

JETZT KOSTENLOS
ANMELDEN
Schließen