Passwort vergessen
  • News

Pflegeforschung für jeden

Jeder soll auf wissenschaftliche Erkenntnisse aus der Pflegeforschung zugreifen können. Das ist das Ziel des neuen Journals „Klinische Pflegeforschung", wie einer der vier Herausgeber, Stefan Köberich vom Universitäts-Herzzentrum Freiburg-Bad Krozingen, im Interview mit dem Pflegeportal Station24 sagt. Jeder Leser solle verstehen können, welchen Entwicklungsprozess ein Artikel durch ein Begutachtungsverfahren genommen habe. Mit diesem Ansatz wolle das Journal zur Öffnung der Pflegewissenschaft beitragen. Nicht nur Artikel und Review-Verfahren sind öffentlich zugänglich, sondern auch die Rohdaten werden veröffentlicht, um die Ergebnisse nachvollziehen zu können. „Das gibt es unseres Wissens nach hierzulande noch nicht für die Pflegewissenschaft", so Köberich.

Seit 1. November ist das Open-Access-Journal online. Welche neuen Ansätze und Ziele das Journal außerdem verfolgt, lesen Sie in unserem exklusiven Interview auf Station24.



 

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten