Passwort vergessen
  • News

„Duell der Listen" auf YouTube

Für alle, die das „Duell der Listen" zur Pflegekammerwahl in Rheinland-Pfalz nicht live vor Ort verfolgen konnten, hat der Gründungsausschuss der Landespflegekammer einen Zusammenschnitt der Veranstaltung auf YouTube veröffentlicht. Beim Schlagabtausch der Listenvertreter am 30. November in der Katholischen Hochschule Mainz erörterten diese ihre unterschiedlichen Positionen und Ziele. Moderiert wurden die zwei Diskussionsrunden, in der alle 17 zugelassenen Listen zu Wort kamen, von ZDF-Nachrichtensprecher Ralph Szepanski. „Die intensive Debatte der Diskutanten wurde mit großem Engagement auch von Seiten des Publikums fortgesetzt, die sich ein Bild von ihren Kandidaten machen könnten. Mit diesem Engagement durch die Mitglieder wird die Pflegekammer zur kraftvollen Interessenvertretung, die wir brauchen", sagte die Geschäftsführerin des Gründungsausschusses, Anja Kistler.

Ende der kommenden Woche findet die Wahl der ersten deutschen Pflegekammer in Mainz statt. Am 11. Dezember haben die vollständig registrierten Kammermitglieder noch bis 15 Uhr Zeit, ihre Stimme beim Wahlausschuss abzugeben.

Der Gründungsausschuss macht seit vergangener Woche auch mit einem Radiospot auf die anstehende Kammerwahl aufmerksam.
 

Autor

Archiv

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten