Passwort vergessen
  • News

Pflegemanagement-Award ab 2017 in zwei Kategorien vergeben

Ab dem kommenden Jahr gibt es eine neue Pflegemanagement-Award-Kategorie. 2017 werden nicht nur die besten drei Nachwuchskräfte ausgezeichnet, sondern auch der beste Pflegemanager. Während beim Nachwuchs-Award der jeweilige Vorgesetzte einen Bewerber nominiert, schlagen beim Top-Management die Mitarbeiter eine Führungskraft vor. Sie soll unter anderem die pflegerische Gesamtverantwortung für eine Einrichtung tragen, langjährige Führungserfahrung besitzen, sich für den Nachwuchs engagieren und deutliche Akzente setzen. „Die Qualität der Nominierungen zeugen jedes Jahr aufs Neue von dem großen Potenzial, das im Nachwuchs steckt. Um dieses Potenzial zu erkennen und zu fördern, bedarf es jedoch auch einer entsprechenden Führungskultur des Top-Managements" heißt es in einer aktuellen Mitteilung des Bundesverbands Pflegemanagement. Nicht zuletzt sei es „die Kombination aus langjähriger Erfahrung und jugendlichem Pioniergeist", die das Pflegemanagement zum Erfolg führe.

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten