Passwort vergessen
  • News

Neue WPO-Pflege Hessen 2016

Grundsätzlich gelten gesetzliche Verordnungen in Hessen immer nur 5 Jahre. Danach werden sie überarbeitet. Das garantiert, dass Vorschriften immer verbessert werden können. Dieses Jahr, zusammen mit der Veröffentlichung der neuen WPO-Pflege, wurde die Akkreditierung der Akademie der Hücker&Hücker GmbH unbefristet verlängert.

Eine der wichtigsten Neuerungen in der WPO-Pflege 2016 betrifft die Zulassungsvoraussetzungen für die potentiellen Teilnehmer. Im Gegensatz zu den vorherigen Voraussetzungen ist die vorhandene Ausbildung zur Krankenschwester / Krankenpfleger kein MUSS mehr. Die Neuerungen sind vor allem für diejenigen Mitarbeiter interessant, die zum Beispiel schon seit vielen Jahren in einem vergleichbaren Beruf tätig sind, aber nicht Krankenschwester oder -pfleger sind. 

 
 
 

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten

Das Wichtigste aus der Pflege

Erhalten Sie kostenlos alle pflegerelevanten News aus Politik, Wissenschaft und Praxis

JETZT KOSTENLOS
ANMELDEN
Schließen