Passwort vergessen
  • News

Titelthema der neuen „Die Schwester Der Pfleger": Pflege-Thermometer 2016

Die ambulante Pflege ist ein Wachstumsmarkt unter erschwerten Rahmenbedingungen. Das zeigen die Ergebnisse des aktuellen Pflege-Thermometers. Demnach leiden Pflegedienste unter Personalmangel, Zeitdruck und Problemen bei der Refinanzierung. Gleichzeitig sei die ambulante Pflege aber eine aufstrebende Branche, sagen die Wissenschaftler des Deutschen Instituts für angewandte Pflegeforschung. An ihrer repräsentativen Studie beteiligten sich mehr als 1.600 Leitungskräfte. Lesen Sie die ausführlichen Ergebnisse und weitere Details zum Pflege-Thermometer in der aktuellen Titelstrecke von „Die Schwester Der Pfleger".  

Außerdem enthält die Ausgabe, die registrierten Nutzern schon heute als E-Paper zur Verfügung steht, eine interessante Reportage über die Berliner Wannseeschule. Dort ist die generalistische Pflegeausbildung schon Realität.

>> Station24-Abonnenten können heute schon das Heft online lesen.

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten