Passwort vergessen
  • News

FAOPI 2016: Finanzierung und Refinanzierung im DRG-System

Nur eine genaue Dokumentation der Leistungen im OP sichere eine adäquate Refinanzierung des OP-Personals, betonte Joachim Heydgen, Verbundabteilungsleiter Controlling beim Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz, im Gespräch mit dem Pflegeportal Station24.

In der Sitzung "Woher kommt mein Gehalt? Zu Hintergründen von Finanzierung und Refinanzierung im DRG-System" auf dem FAOPI – Fachsymposium Anästhesiepflege, OP-Dienste und Intensivpflege im Juni in Berlin klären die Teilnehmer zusammen mit dem Controller unter anderem die folgenden Fragen: Wie finanziert sich ein Krankenhaus, wie werden medizinische Leistungen abgebildet und welche Ressourcen stehen für das OP-Personal zur Verfügung?

Außerdem auf der Agenda der Veranstaltung: Patientensicherheit, Kommunikation im OP, moderne Operationstechniken mit dem Da-Vinci-Roboter und ein Update zur Kinderanästhesie.

Die Deutsche Gesellschaft für Fachkrankenpflege und Funktionsdienste (DGF) veranstaltet den FAOPI am 11. Juni im CineStar – Cubix am Alexanderplatz in Berlin mit Unterstützung des Bibliomed-Verlags und der Charité-Universitätsmedizin Berlin.

Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz!

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten